Zurück zur Leistungsübersicht

Leistungen

Corporate Solutions

Was Sie brauchen.

Sie wollen das gesamtwirtschaftliche Umfeld optimal für sich nutzen, denn Sie wissen: Externe Entwicklungen sind entscheidend für Ihren Geschäftserfolg. Um sie frühzeitig zu erkennen und sie bei Ihrer strategischen Ausrichtung zu berücksichtigen, suchen Sie einen Partner, dessen fundierte ökonomische Analysen und Prognosen einen unmittelbaren Nutzen für Ihr Unternehmen generieren.

Volkswirtschaftliche Analysen für betriebswirtschaftliche Lösungen. Von der Erkenntnis zur Lösung: Mithilfe unserer erprobten und belastbaren Modelle sowie der Expertise unseres Teams beantworten wir Ihre konkreten, anspruchsvollen Fragen. Das Gesamtsystem behalten wir dabei stets im Blick und erarbeiten maßgeschneiderte ökonomische Analysen und Prognosen für Ihr Unternehmen.

Corporate Solutions: Eine Auswahl unserer Leistungen

Transformationsszenarien

Klimapolitik, Energiewende, Verkehrswende, Digitalisierung, Globalisierung – sie machen in vielen Branchen und Unternehmen in den kommenden Jahren große Transformationen erforderlich. Mit modellgestützten Szenarien zeigen wir Ihnen, welche Chancen und Belastungen mit einer solchen Transformation verbunden sind – mit Blick aufs große Ganze und mit Kenntnis der Details.

Auslandsinvestitionen: Analyse gesamtwirtschaftlicher Risiken

Wer erfolgreich im Ausland investieren will, muss nicht nur seinen eigenen Markt gut kennen. Erfolgsentscheidend ist zudem die Kenntnis der gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen: Inflation, Wechselkurse, Zölle, Entwicklungen in vor- und nachgelagerten Branchen, Verfügbarkeit passender Arbeitskräfte und vieles andere mehr. Wir fundieren modellgestützt Ihr Investitionsvorhaben aus volkswirtschaftlicher Perspektive und liefern Ihnen wichtige Daten für die richtige Entscheidung.

Analyse & Prognose neuer Auslandsmärkte

Es muss nicht immer China sein. Auf der Suche nach neuen Auslandsmärkten werden zunehmend Länder „aus der zweiten Reihe“ interessant. Wir helfen Ihnen dabei, potenzielle neue Exportmärkte für Ihr Portfolio näher zu analysieren.

Konjunktur-Quick-Check

Mit einer spezifisch auf Ihr Unternehmen ausgerichteten Analyse auf Basis Ihrer individuellen Umsatzstruktur schätzen wir ab, wie stark Ihr eigenes Geschäft mit der allgemeinen aktuellen Konjunkturentwicklung verbunden ist. Sind Sie so aufgestellt, dass Sie sich einem Abschwung entziehen oder vom nächsten Aufschwung besonders profitieren können? Wir reduzieren Ihre Unsicherheit.

Marktregulierung

Jeder Markt ist mehr oder weniger stark staatlich reguliert. Ändern sich gesetzliche Rahmenbedingungen, hat das oftmals erhebliche Auswirkungen auf die dort tätigen Unternehmen. Wir schätzen diese Auswirkungen sowohl quantitativ als auch qualitativ ab und unterstützen Sie bei Ihrer politischen Kommunikation.

Unsere Arbeiten zu diesem Thema

eine junge Kassiererin scannt Produkte an eine Supermarktkasse

Diese Branchen sorgen für Stabilität in der Corona-Krise

2020

Corona lähmt die Wirtschaft – aber nicht überall. Um die Auswirkungen der Krise quantitativ einordnen zu können, hat Prognos die Branchen in Deutschland auf ihre „Robustheit“ in der Krise untersucht.

DUMMY_Industrie

Regionale Branchenprognose 2030

2021

Wo lohnt es sich, nach der Überwindung der Corona-Krise zu investieren? Für welche Branchen sind welche Regionen in Deutschland besonders attraktiv?

großes Frachtschiff mit Containern beladen fährt an einem Hafen und Hochhäusern dahinter vorbei

Prognos Economic Outlook® (PEO®)

2021

In unsicheren Zeiten steigt der Bedarf an Orientierung. Der PEO® liefert neutrale Zahlen für 42 Länder und prognostiziert auf Basis eines fundierten Modells bis 2040.

Eine junge Frau mit Mund-Nasen-Schutz steht auf einer Rolltreppe

Was die Verschärfung der Pandemie für die Konjunktur bedeuten kann

2020

Was passiert, wenn die Covid-19-Pandemie die Konjunktur weiter dämpft? Ein neues Krisenszenario zeigt die möglichen konjunkturellen Folgen einer Pandemieverschärfung.

eine US-amerikanische Flagge vor einem grauen Hintergrund

Wie eng ist Deutschland (noch) mit den USA verflochten?

2020

Die USA sind Deutschlands wichtigster Handelspartner. Warum die guten wirtschaftlichen Beziehungen zu den USA so wichtig sind, zeigen wir in unserem Factsheet zur US-Wahl.

großes Frachtschiff mit Containern beladen fährt an einem Hafen und Hochhäusern dahinter vorbei

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und China

2020

Im Auftrag der vbw hat Prognos die Entwicklung der wirtschaftlichen Austauschbeziehungen der EU mit China untersucht.

großes Frachtschiff mit Containern beladen fährt an einem Hafen und Hochhäusern dahinter vorbei

Wirtschaftsbeziehungen zwischen Bayern, Deutschland & China

2020

Im Auftrag der vbw hat Prognos die Entwicklung der wirtschaftlichen Austauschbeziehungen Bayerns und ganz Deutschlands mit China untersucht.

ein Containerschiff fährt an einem Frachthafen vorbei
iStock - Nikada

Wer verliert, wenn China gewinnt?

Ein Gastbeitrag im Handelsblatt von Prognos Chief Economist Dr. Michael Böhmer über Chinas ehrgeizige industriepolitische Strategie „Made in China 2025“ und die Konsequenzen für Deutschland und die EU, erschienen am 16. Juli 2020.

Industrieroboter mit Förderband

Deutschlands Innovationsführer 2020

2020

Für das F.A.Z.-Institut und das IMWF haben wir 150.000 innovative Unternehmen weltweit untersucht. Wir haben 2.700 Unternehmen als Innovationsführer identifiziert.

Personen fahren auf Rolltreppen hoch und runter

“No-deal Brexit” kein Desaster für die deutsche Wirtschaft

2019

Szenario-Berechnung: Die deutsche Wirtschaft muss sich vor einem No-Deal-Brexit nicht mehr fürchten.

Ihre Themen – unsere Expertise.

Sie beschäftigen sich mit relevanten Themen und Zukunftsfragen aus Wirtschaft, Politik oder Gesellschaft? Wir auch! Erfahren Sie hier mehr über unsere Expertise.

Zur Themenübersicht

Kontaktieren Sie uns gerne.

Dr. Michael Böhmer

Chefvolkswirt | Leiter Corporate Solutions

+49 899 541 586 701
michael.boehmer@prognos.com

Zum Profil
Ja, ich stimme zu, dass Prognos die oben von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet, um das von mir vorgebrachte Anliegen bestmöglich bearbeiten zu können. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@prognos.com widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren