Themengebiet

Gesellschaft & Sozialsysteme

Eine starke Gesellschaft gestalten.

Unsere Gesellschaft altert – und sie verändert sich. Wohlfahrtssysteme werden umgebaut, Werte und Normen neu interpretiert. Für Gesellschaften geht damit oft eine große Verunsicherung einher. Mehr denn je ist der Staat in seiner fundamentalen Funktion gefragt: Er muss den Menschen einen stabilen Rahmen bieten, Orientierung ermöglichen und Antworten liefern.

Wie lässt sich zum Beispiel (mehr) Chancengleichheit in der Bildung herstellen? Stellt die Grundsicherung ein geeignetes soziales Netz sicher und ist die Pflege der Alten und Kranken gewährleistet? Welche Rolle sollen die Kunst und die Kultur zukünftig spielen?

Eine starke Gesellschaft braucht starke Zukunftsstrategien. Dazu tragen wir bei, mit jahrzehntelanger Erfahrung und strategischer Kompetenz in den Bereichen Familie, Kinder & Jugend, Soziale Sicherung, Bildung sowie Kultur & Kreativwirtschaft.

Familie, Kinder & Jugend

Zielgenaue Unterstützung und bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf – starke Familien stärken Gesellschaft und Wirtschaft.

Soziale Sicherung

Eine Gesellschaft im Wandel braucht ein stabiles soziales Netz. Die soziale Sicherung steht vor enormen Herausforderungen.

Bildung

Bildung ist die Schlüsselressource der Wissensgesellschaft – und damit für Volkswirtschaften von zentraler Bedeutung.

Kultur & Kreativwirtschaft

Wirtschaftsfaktor und Innovationstreiber – Kultur und Kreativwirtschaft schaffen Lösungen für die Bewältigung gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderungen.

Gesundheit, Pflege & Inklusion

Das Leben selbstbestimmt gestalten und gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben: Um dies sicherzustellen, müssen Strukturen hinterfragt und weiterentwickelt werden.

Unsere Arbeiten zu diesem Thema

EIn Zimmer imr Kindergarten

Finanzierungs- und Fördergesetz der Kindertagesbetreuung in NRW

laufend
| Projekt

Wie wirkt das nordrhein-westfälische Finanzierungssystem der Kindertagesbetreuung auf die Trägervielfalt in NRW? Evaluation für MKFFI NRW.

Blick von unten auf Flaggen der EU

Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft in der EU

2021
| Studien & Projekte

Ein neues Dossier gibt Überblick über die Förderinstrumente der Europäischen Union für die Kultur- und Kreativwirtschaft der Förderperiode 2021-2027.

Junge Frau bedient einen Touchscreen-Monitor im Museum

Trendradare

2021
| Studien & Projekte

Edutainment, Abomodelle und KI sind Zukunftsfelder der Kultur- und Kreativwirtschaft. Für das Kompetenzzentrum entwickelte Prognos einen Trendradar.

Vater und Sohn gehen zur Kita

Väter von heute – Rollenbild und Realität

2021
| Projekt

Viele Väter wollen sich in gleichem Maß an der Erziehung ihrer Kinder beteiligen wie Mütter. Ob sich jedoch Wunsch und Wirklichkeit decken und welche Bedeutung die Corona-Pandemie dabei hat, zeigt der Väterreport.

Ein Kind geschaut sich in einem Museum um

„Kulturrucksack NRW“ – kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche

laufend
| Projekt

Junge Menschen für Kunst und Kultur zu begeistern, ist das Ziel des „Kulturrucksacks NRW“. Ob das Programm seine Ziele erreicht, untersucht Prognos erneut für das Kulturministerium NRW.

Schwangere Frau beim Teammeeting

Diskriminierungserfahrungen von Eltern und Pflegenden am Arbeitsplatz

laufend
| Projekt

Es kommt vor, dass sich Eltern und Pflegende am Arbeitsplatz benachteiligt fühlen. Prognos untersucht Ausmaß und Formen dieser Diskriminierungserfahrungen im Beruf.

Lehrer spricht vor Schulklasse

Evaluation Berufliche Orientierung

2021
| Projekt

Was macht gute Berufliche Orientierung aus? Über drei Jahre hat Prognos Maßnahmen der Beruflichen Orientierung in Brandenburg evaluiert.

Ein Button, mit dem sich eine Tür öffnen lässt.

Evaluation der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung

2021
| Projekt

Wie gut gelingt die unabhängige Teilhabeberatung durch die EUTB? Erste Ergebnis liefert der Zwischenbericht der wissenschaftlichen Begleitung.

Junge Mutter spricht zu ihrem kleinen Sohn

Situation von allein- oder getrennterziehenden Eltern

2021
| Projekt

Monitor Familienforschung präsentiert neue Zahlen, Fakten und Studienergebnisse zur Situation Allein- und Getrennterziehender in Deutschland.

Sohn eines alleinerziehenden Vaters, der mit Spielzeugblöcken spielt

Aus der Corona-Krise lernen

2021
| Projekt

Erfahrungen und neue Impulse für die betriebliche Vereinbarkeitspolitik.

Wir bringen Sie weiter.

Unsere Leistungen.

Basierend auf über 60 Jahren Erfahrung in den verschiedensten Disziplinen beraten wir Sie mit Weitblick und Expertise. Wirtschaftliche und politische Entwicklungen analysieren wir mit soliden Methoden, Projekte und Prozesse begleiten wir lösungsorientiert und empathisch.

Unsere Leistungen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren