Themengebiet

Öffentliche Finanzen

Fundament von Gesellschaft & Wirtschaft

Die öffentlichen Finanzen sind das Fundament staatlichen Handelns. Bürgerinnen und Bürger kennen sie in Form von Steuern, Sozialabgaben und Gebühren.

Bund, Länder und Gemeinden finanzieren mit öffentlichen Mitteln beispielsweise Schulen, Krankenhäuser und Straßen. Die öffentliche (auch digitale) Infrastruktur bildet die Grundlage für unternehmerisches Handeln und nachhaltiges Wachstum. Durch die Umverteilung von Einkommen fördert der Staat den gesellschaftlichen Zusammenhalt und das Vertrauen in die Soziale Marktwirtschaft.

Zukünftige Herausforderungen für die öffentliche Hand

Die öffentliche Hand steht vor zahlreichen Herausforderungen: Die Alterung der Bevölkerung lässt die Ausgaben für Renten, Gesundheit und Pflege steigen. Klimawandel und Digitalisierung machen Investitionen in neue Technologien und Bildung erforderlich. Für den Übergang zu einer digitalen, grünen Wirtschaft muss das Steuer- und Transfersystem reformiert werden, beispielsweise um soziale Folgekosten abzufedern.

Dafür müssen viele Fragen fundiert und mit Weitblick beantwortet werden:

  • Wer profitiert von einer CO2-Steuer?
  • Welche Folgen hat der demografische Wandel für die Generationengerechtigkeit?
  • Wie entwickelt sich die Staatsverschuldung in Deutschland und international?
  • Welche Beschäftigungseffekte haben steigende Sozialbeiträge?
  • Wie können kommunale Haushalte auf zukünftige Herausforderungen vorbereitet werden?

Öffentliche Finanzen: Eine Auswahl unserer Leistungen

Modellgestützte Analysen

Wir analysieren modellgestützt die Verteilungswirkungen von Steuerreformen, beziffern Investitionsbedarfe und quantifizieren langfristige Effekte für die öffentlichen Finanzen.

Staatsfinanzen

Die Tragfähigkeit und der Reformbedarf der Staatsfinanzen werden von uns untersucht.

Berechnung von Umverteilungswirkungen

Wir ermitteln die Umverteilungswirkung des Steuer-, Abgaben- und Transfersystems.

Öffentliche Investitionen

Wir prüfen die Finanzierung öffentlicher Investitionen vor dem Hintergrund der Megatrends Demografie, Klimawandel und Digitalisierung.

Strategische Haushaltskonsolidierung

Kommunale Akteure werden von uns bei der nachhaltigen strategischen Konsolidierung ihrer Haushalte kompetent beraten.

Unsere Arbeiten zu diesem Thema

Kein Generationenkonflikt: Jung und Alt suchen vor allem Sicherheit.

2022
| Projekt

Studie vergleicht „Boomer“ und Generation Z: Hohes Sicherheitsbedürfnis bei Jung wie Alt.

Beitrag von Green Finance zum Erreichen von Klimaneutralität in Deutschland

2022
| Projekt

Wie groß ist der öffentliche Anteil an Klimaschutzinvestitionen? Eine Untersuchung für die KfW.

Ist die gesetzliche Krankenversicherung generationengerecht?

Meldung

Prognos-Experte Stefan Moog hat untersucht, wie die Nachhaltigkeit von Systemen wie der GKV berechnet werden kann.

Auftaktveranstaltung: R+V Zukunftsfestival

| Event

Christian Böllhoff stellt die Schwerpunkte und das Design der Studie „Zukunft gemeinsam gestalten“ vor.

Wirtschaftliche Bewertung der Entwicklung des Werftquartiers in Bremerhaven

2022
| Projekt

Das Werftquartier in Bremerhaven soll auf neue Weise genutzt werden. Prognos wird die mittel- bis langfristigen regionalwirtschaftlichen Effekte der Umgestaltung des Quartiers analysieren.

Kindergrundsicherung: kein Selbstläufer

2022
| Projekt

Die Kindergrundsicherung kann Armutsrisiken reduzieren und Chancen verbessern. Ein neues Hintergrundpapier enthält Einschätzungen und neue Berechnungen rund um das Vorhaben der Ampel-Regierung.

Evaluation der Investitionsprogramme Kinderbetreuungsfinanzierung

laufend
| Projekt

Welche Wirkung haben die Investitionsprogramme des Bundes auf den Kita-Ausbau in den Ländern? Prognos untersucht die Förderungen.

Studienpräsentation: Zukunft gemeinsam gestalten

| Event

Auf dem R+V Zukunftsfestival werden erstmals die Ergebnisse der Studie „Zukunft gemeinsam gestalten“ präsentiert.

Beitrag von Green Finance zum Erreichen von Klimaneutralität

2021
| Projekt

Zur Erreichung von Klimaneutralität wird Green Finance künftig eine stärkere Rolle spielen. Hierzu quantifiziert Prognos erstmals die gesamten erforderlichen Klimaschutzinvestitionen in Deutschland.

Schulden-Check Corona: Studie zur Belastung der öffentlichen Finanzen

2021
| Projekt

Wie stark belastet die Corona-Krise die langfristige Tragfähigkeit der öffentlichen Finanzen? Eine Studie für die INSM.

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Dr. Stefan Moog

Senior Experte

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren