Zurück zur Übersicht

Stellenausschreibung

Volontär/Praktikant (d/m/w) Kommunikation im Bereich Energiewende und Infrastruktur

Standort
Beginn

Ab sofort

Referenznummer

WEI-96

Pensum

40 Stunden/Woche


Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Planung & Dialog suchen wir eine/n

Volontär/Praktikant (d/m/w) Kommunikation im Bereich Energiewende und Infrastruktur

Themen, die bewegen. Menschen, die begeistern. Willkommen im Team der Prognos AG! Unser Auftrag: Wir geben Orientierung in einer komplexer werdenden Welt. Als eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas beraten wir Ministerien, Institutionen, NGOs, Think Tanks, Verbände, Stiftungen, Privatunternehmen und weitere Auftraggeber – und liefern ihnen hochqualitative Ergebnisse, die zu sicheren Entscheidungen und tragfähigen Strategien von enormer gesellschaftlicher Tragweite führen. An der Uni Basel gegründet, arbeiten wir heute an neun Standorten mit mehr als 200 Expertinnen und Experten in über 30 wissenschaftlichen Disziplinen und einer professionellen Unternehmensorganisation. Wenn Sie auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit in einem renommierten und zugleich innovativen Institut sind, das auch als Arbeitgeber beeindruckt, freuen wir uns auf Sie.

Arbeiten bei Prognos: Was Sie als Top-Talent erwartet. Wir bei Prognos richten unseren Blick auf die Zukunft. Nicht nur in unseren Forschungs- und Beratungsprojekten. Auch in Sachen Talent Management haben wir die Nase vorn. Ob Praktikum, Volontariat, duales Studium oder Ausbildung: Unsere Einstiegsprogramme bieten Ihnen umfassende Einblicke in unsere Arbeit und Kultur, interessante Erlebnisse mit ebenso interessanten Menschen und der immerwährenden Chance, persönlich wie fachlich auf Wachstumskurs zu gehen. Wenn Sie auf Ihrem Berufsweg schon früh etwas bewegen wollen, bringen auch wir Sie gerne Ihren Zielen näher.

Hier bewegen Sie etwas.

Der Bereich Planung & Dialog unterstützt Vorhabenträger von Infrastrukturvorhaben in einer frühzeitigen und begleitenden Kommunikation sowie der Konzeption und Umsetzung von Beteiligungsprozessen und Dialogformaten. Sie arbeiten in einem engagierten und dynamischen Team von Kommunikationsexpertinnen und -experten. Gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden setzen Sie zum Beispiel Vorhaben im Rahmen der Energiewende um und tragen mit dazu bei, dass die erneuerbaren Energien dorthin kommen, wo sie zukünftig gebraucht werden. Uns verbindet die Freude an der gemeinsamen Arbeit an immer wieder neuen Fragestellungen. Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • Sie unterstützen uns bei der Kommunikation von Energie- und Infrastrukturvorhaben mit dem Schwerpunkt Energiewende und Stromnetzausbau.
  • Sie übersetzen komplexe Inhalte in anschauliche und zielgruppengerechte Sprache. Dabei verfassen Sie Texte für vielfältige Formate (Broschüren, Newsletter, Websites, Blogs, Social Media etc.).
  • Sie bringen sich in die Konzeption, Organisation und Dokumentation von Workshops oder Online- Veranstaltungen ein.
  • Sie recherchieren und analysieren politische und regionale Hintergründe, energiewirtschaftliche Trends und mediale Debatten.
  • Sie führen tägliche projektspezifische Presse- und projektübergreifende Issuemonitorings durch.

Hiermit begeistern Sie.

  • Ihr Studium der Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften, PR, Media, Marketing, Online-Marketing, Marketing & Digitale Medien oder eines vergleichbaren Studienganges haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder befinden sich in der zweiten Hälfte.
  • Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, im Journalismus und/oder in der Stakeholderbeteiligung.
  • Sie bringen ein Grundverständnis für komplexe Themen mit und haben ein Gespür für die Interessen unterschiedlicher Gruppen (Politik, Bürgerinitiativen, Naturschutzverbände, Unternehmen).
  • Sie verfügen idealerweise über Grundkenntnisse im Umgang mit Grafikprogrammen und über Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS Office-Apps.
  • Ihr schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen liegt über dem Durchschnitt und Sie verfügen über organisatorisches Geschick.

Allerhand: unsere Benefits. 

Was Prognos als Arbeitgeber auszeichnet, ist die perfekte Mischung aus handfesten Benefits und einer Arbeitswelt, in der Sie sich Tag für Tag rundum wohlfühlen werden. Und das sind u. a. die Gründe:

  • Angemessene Vergütung, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Vertrauensarbeitszeit und jegliche Formen von Teilzeitmodellen möglich
  • IT- und Büroausstattung nach Maß, auch um jederzeit an jedem Ort mobil arbeiten zu können
  • Über 50 inhouse Fort- und Weiterbildungsseminare – vom Design-Thinking-Workshop bis zum Rhetorik-Kurs, vom Führungskräftetraining bis zur Software-Schulung (auch für Sie nach Absprache möglich)
  • Der „Andere-Perspektive-Tag“, der einmal jährlich zum Rollentausch mit Kolleginnen und Kollegen einlädt (auch für Sie nach Absprache möglich)
  • Vergünstigtes/bezuschusstes ÖPNV-Monatsticket (standortabhängig), Nutzung von Car-Sharing-Systemen
  • Frisches Obst und freie Getränke sind für uns eine Selbstverständlichkeit
  • Sportinitiativen von Mitarbeitenden (z. B. Skifreizeiten und Bergwanderungen in der Schweiz, Business-Yoga, Team-Triathlons, Radrennen, Beachvolleyball- und Fußballmannschaften)
  • Vertragspartner des pme Familienservices
  • Teamaktivitäten und Unternehmensevents
  • Attraktive Standorte in zentraler Innenstadtlage mit Top-Verkehrsanbindung (Bus & Bahn)
  • Weitere Ideen? Gern!

Bereit für Prognos?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Referenznummer WEI-96 auf den Weg zu uns. Mit dabei: Angaben zum möglichen Eintrittstermin. Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerbungsportal unter www.prognos.com/bewerbung.

Stellenangebot als PDF

Jetzt online bewerben

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Mehr über uns als Arbeitgeber
Jetzt online bewerben

Nicht der richtige Job?

Jetzt im Karriere-Netzwerk anmelden und passende Jobangebote von uns erhalten.

Jetzt anmelden

FAQ zur Bewerbung

Lesen Sie hier die wichtigsten Antworten auf Fragen zum Bewerbungsprozess bei Prognos.

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns gerne.

Melanie Nogossek

Leiterin Personalmanagement

+49 211 913 16 102
melanie.nogossek@prognos.com

Zum Profil
Ja, ich stimme zu, dass Prognos die oben von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet, um das von mir vorgebrachte Anliegen bestmöglich bearbeiten zu können. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@prognos.com widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.