Prognos Logo Print
  • Sie befinden sich hier: 
  • Home / 
  • Karriere / 
  • KB-14 Auszubildende/r zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration am Standort Berlin

Ansprechpartnerin

Melanie Nogossek

Leitung Bereich Personalmanagement/Recruiting
Tel.: +49 211 91316-110

Prognos im Netz

Auszubildende/r zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration

Vakanzen

Auszubildende/r zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration

Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir am Standort Berlin ab September 2020 in Vollzeit (40 Std./Woche) eine/n

Auszubildende/n zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration

Prognos berät EntscheidungsträgerInnen in Zukunftsfragen. Man kennt uns. Man vertraut uns. Seit 1959 fördern wir Bewegung und Wandel in Gesellschaft und Politik mit gesicherten Zahlen und Fakten. Unsere Faktenorientierung und politische Unabhängigkeit eilen uns inzwischen als guter Ruf voraus. So haben wir uns einen Namen gemacht – in der Schweiz und darüber hinaus. Heute sitzen wir in Basel, Brüssel, Berlin und fünf weiteren deutschen Städten. Wir sind immer auf der Suche nach analytischen und kreativen DenkerInnen, die Lust haben, unsere Zukunft aktiv mitzugestalten.

Arbeiten bei Prognos, was können Sie erwarten?

Bei Prognos achten wir auf eine wertschätzende und motivierende Unternehmenskultur. Dabei steht die kollegiale Zusammenarbeit und eine angenehme Arbeitsatmosphäre an oberster Stelle. Lesen Sie hier mehr über uns als Arbeitgeber: https://www.prognos.com/karriere-bei-prognos/uebersicht/

Ihre Ausbildungsinhalte

  • Konzeption, Beschaffung, Installation, Konfiguration und Wartung von komplexen IT-Systemen
  • Analyse und Behebung von Störungen und Engpässen an komplexen IT-Systemen
  • Entwicklung und Anpassung von kleineren Programmen, Datenbanken, Skripten und Makros
  • Beratung und Schulung von Endanwendern; Abstimmung mit externen Dienstleistern
  • Kaufmännische, organisatorische und rechtliche Aspekte bei der Durchführung von
    IT-Projekten

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre schulische Ausbildung an einem (Fach-) Gymnasium, der Höheren Handelsschule oder einer Realschule mit einem guten Abschluss beendet.
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und sind bereit, sich ständig mit neuen Themen zu beschäftigen und dazuzulernen.
  • Sie interessieren sich für Technik, sind „in der digitalen Welt zuhause“ und bringen bereits gute Anwenderkenntnisse beim Umgang mit Computern mit.
  • Sie können abstrakt denken und haben Spaß daran, knifflige Probleme logisch zu analysieren.

Download: Stellenbeschreibung

Sie möchten Teil der Prognos werden und sich bewerben?

Weitere Informationen

FAQ ZUM BEWERBUNGSPROZESS FAQ ZUM BEWERBUNGSPROZESS
WARUM PROGNOS? WARUM PROGNOS?
WER WIR SIND WER WIR SIND
ARBEITEN BEI PROGNOS ARBEITEN BEI PROGNOS
PROGNOS KARRIERE-NETZWERK PROGNOS KARRIERE-NETZWERK
PROGNOS LEBT NACHHALTIGKEIT PROGNOS LEBT NACHHALTIGKEIT