Prognos Logo Print
Detailansicht
Freitag, 15.06.2018 - Tübingen

Wohnungspolitik in Baden-Württemberg

Vortrag von Tobias Koch

Prognos-Experte Tobias Koch wird am Freitag, 15. Juni, in Tübingen sprechen – auf der Frühjahrstagung der Vereinigung baden-württembergischer kommunaler Wohnungsunternehmen.

Sein Vortrag trägt den Titel: „Was passiert, wenn nichts passiert – langfristige Konsequenzen der Wohnungspolitik auf die Wohnungsversorgung in Baden-Württemberg“.

Die Präsentation setzt auf der Studie „undefinedWohnraumbedarf in Baden-Württemberg“ auf und zeigt mögliche längerfristige Marktentwicklungen und Konsequenzen auf.

Auch Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer wird an der Frühjahrstagung teilnehmen und ein Grußwort halten.

undefinedZur Webseite der Vereinigung baden-württembergischer kommunaler Wohnungsunternehmen