Prognos Logo Print

Ansprechpartnerin

Felizitas Janzen

Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Detailansicht
Freitag, 25.10.2019 - Berlin

Parlamentarisches Frühstück

Beschäftigung und Wertschöpfung in der deutschen Onshore-Windindustrie

Am 25. Oktober stellt Prognos-Experte Michael Böhmer im Rahmen eines Parlamentarischen Frühstücks die Ergebnisse der neuen Prognos-Studie „Beschäftigung und Wertschöpfung in der deutschen Onshore-Windindustrie“ vor. Prognos hat im Auftrag von VDMA Power Systems mit Unterstützung der GE Deutschland Holding die ökonomischen Auswirkungen unterschiedlicher Ausbauszenarien für Wind an Land bis 2030 ermittelt.

Die Präsentation der Studienergebnisse findet um 8 Uhr im Bistro des Abgeordnetenhauses im Deutschen Bundestag statt. Im Anschluss findet eine Diskussion mit Vertreterinnen und Vertretern der Industrie statt.