Prognos Logo Print

Ansprechpartnerin

Felizitas Janzen

Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Detailansicht
Mittwoch, 29.01.2020 - Brüssel

Nationale Entwicklungs-, Investitions- und Kohäsionspolitiken in den EU-Mitgliedsstaaten

Studienpräsentation von Dr. Jan-Philipp Kramer

Am 29. Januar präsentiert Dr. Jan-Philipp Kramer, Leiter des EU-Büros, in Brüssel die Studie „Study on national policies & cohesion: anaylsis of regional disparities and national policy responses across Europe“. Prognos hat diese im Auftrag der DG REGIO erstellt und dabei die nationalen Entwicklungs-, Investitions- und Kohäsionspolitiken in den EU-Mitgliedsstaaten untersucht. Es wurde ermittelt, wie sich die regionalen Disparitäten in den vergangenen Jahren entwickelt haben und wie die EU-Mitgliedsstaaten mit national oder regional finanzierten Förderprogrammen versuchen, diese regionale Unterschiede zu verringern.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende der DG REGIO.