Prognos Logo Print

Ansprechpartnerin

Felizitas Janzen

Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Detailansicht
Mittwoch, 22.01.2020 - Berlin

ITAForum 2020 des BMBF

Vorstellung der Studie „Zukunft von Wertvorstellungen der Menschen in unserem Land“

Am 22 und 23. Januar 2020 veranstaltet das Bundesministerium für Bildung und Forschung das ITAForum 2020 – Die Konferenz zur Innovations- und Technikanalyse ITA. Nach der Eröffnung und einer Keynote vom Vorsitzenden des Zukunftskreises stellt das Zukunftsbüro des BMBF unter der Prognos-Mitarbeiterin Cordula Klaus die Studie „Zukunft von Wertvorstellungen der Menschen in unserem Land“ vor – die erste im Rahmen des BMBF-Foresight Prozesses erstellte Vertiefungsstudie. Die Studie ist erst zu einem späteren Zeitpunkt öffentlich zugänglich.

Ziel des BMBF-Foresight Prozesses ist es, in einer strategischen Vorausschau Zukunftstrends mit einem langen Zeithorizont auf Basis von wissenschaftlichen Analysen zu beschreiben und verschiedene Themen vertiefend zu untersuchen (www.vorausschau.de).

Auf dem ITAForum werden die von der Innovations- und Technikanalyse (ITA) des BMBF geförderten Projekte und deren Zwischenbilanzen vorgestellt.
Veranstaltungsort ist das BMBF in Berlin.

undefinedZur Veranstaltungsseite des BMBF