Prognos Logo Print

Ansprechpartnerin

Felizitas Janzen

Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Detailansicht
Donnerstag, 14.01.2021 - Bern

Vorstellung der Energieperspektiven 2050+

Präsentation durch Dr. Almut Kirchner

Am 14. Januar 2021 stellt Dr. Almut Kirchner bei der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Ständerats (UREK-S) die Ergebnisse der „Energieperspektiven 2050+“ vor.

Im Auftrag des Bundesamts für Energie BFE hat Prognos gemeinsam mit TEP Energy, Infras und Ecoplan die Energieperspektiven für die Schweiz über das Jahr 2050 hinaus modelliert. Die Arbeit liefert unter anderem Antworten auf diese Fragen: Wie viel Energie braucht die Schweiz im Jahr 2050, um den Bedarf von Bevölkerung und Wirtschaft zu decken? Wie kann die Energie möglichst umweltverträglich und effizient genutzt und produziert werden? Wie können gleichzeitig die Treibhausgasemissionen auf „Netto-Null“ reduziert werden?

undefinedMehr Informationen zur Studie erhalten Sie hier