Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Ergebnisse der Evaluation des Förderkonzepts Mikrosystemtechnik 2000+

Die vorliegende Evaluation beschreibt den Entwicklungsstand der Mikrosystemtechnik in Deutschland nicht allein auf der Grundlage einer reinen Förderprogrammbewertung. Vielmehr werden im Rahmen der Diffusionsanalyse auch die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der MST-Produzenten insgesamt, also auch von nicht-geförderten Unternehmen, Fragen der Etablierung tragfähiger Netzwerkstrukturen und der Stellenwert der MST auf unterschiedlichen Stufen der Wertschöpfungskette untersucht. Die exante Evaluation wagt noch einen Schritt darüber hinaus. Auf der Grundlage einer breiten empirischen Basis und vermittels vertiefender Einzelanalysen zeigt sie im Rahmen von zehn Zukunftsfeldern Entwicklungskorridore der MST auf, die nicht nur unter förderpolitischen Gesichtspunkten zukunftsweisend sind. Sie formuliert Schwerpunktsetzungen, die allen handelnden Akteuren aus Forschung, Wirtschaft und Politik Handlungsorientierung vermittelt.

Autor: Stefan Berndes, Heimfrid Wolff, Andreas Heimer (Prognos AG) in Kooperation mit Deutsche Bank AG, Hochschule für Bankwirtschaft, Technopolis

Kunde: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Jahr: 2002

Typ: Studie

Bereich: Standort & Region

Themenfeld: Cluster & Branchen

Tags: Technik, Innovation