Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Aufdatierung der Standortbestimmung CO2-Gesetz

CO2-Perspektiven und Sensitivitäten

Die Aufdatierung der Standortbestimmung CO2-Gesetz hat zum Zweck, die voraussichtliche Entwicklung der CO2-Emissionen der Schweiz bis zu den Jahren 2008 / 2012 und anschließend darüber hinaus auf der Basis der heutigen Energieverbräuche und Rahmenbedingungen zu berechnen und daraus eine Einschätzung zum Verhältnis der CO2-Emissionen zu den Zielen des CO2- Gesetzes abzuleiten.

Autor: Dr. Almut Kirchner (Prognos), Konrad Eckerle (Prognos), Mario Keller (Infras AG)

Kunde: Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft (BUWAL)

Jahr: 2004

Typ: Studie

Bereich: Energie & Klimaschutz

Themenfeld: Energie- & Klimaschutzpolitik

Tags: Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Rahmenbedingungen