Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Energiereport IV

Die Entwicklung der Energiemärkte bis zum Jahr 2030. Energiewirtschaftliche Referenzprognose

Der Energiereport IV prognostiziert die energiewirtschaftliche Entwicklung in Deutschland bis 2030. Er verknüpft langfristige Entwicklungstrends von Bevölkerung, Wirtschaft, Technik und Umwelt und berücksichtigt grundlegende energiepolitische Weichenstellungen, die im Prognosezeitraum wirksam oder wahrscheinlich sind. Schwerpunkte der Untersuchung sind: Weltweite Energieentwicklung, Ressourcenverfügbarkeit, Strukturelle Veränderungen und technischer Fortschritt im Elektrizitätssektor, Entwicklung der Importpreise und Verbraucherpreise für Energie, Energieausgaben der Volkswirtschaft.

Autor: Peter Hofer, Dr. Almut Kirchner, Janina Scheelhaase, Michael Schlesinger in Kooperation mit dem Energiewirtschaftlichen Institut an der Universität zu Köln (EWI)

Kunde: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Jahr: 2005

Typ: Studie

Bereich: Energie & Klimaschutz

Themenfeld: Energiewirtschaft

Tags: Erneuerbare Energien, Stromversorgung, Infrastruktur