Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Die Gesundheitsbranche: Dynamisches Wachstum im Spannungsfeld von Innovation und Intervention

In der gemeinsamen Studie von Prognos und der IKB Deutsche Industriebank AG werden die aktuellen Entwicklungstrends im Gesundheitswesen untersucht und aufgezeigt. Dabei rücken zunächst die wesentlichen Faktoren, die das Wachstum des gesamten Sektors bestimmen, wie z.B. die erheblichen demografischen Verschiebungen, das steigende Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung und der rasche technologische Fortschritt, ins Blickfeld. Der Fokus wird auf die staatliche Gesundheitspolitik und insbesondere das zuletzt verabschiedete Gesundheitsreform-Gesetz gelegt.

Autor: Michael Steiner (Prognos), Markus Matuschke (Prognos), Karin Kramer-Huber (Prognos), Dr. Uwe Berkermann (IKB), Joanna Eckert-Kömen (IKB), Andreas Heffels (IKB)

Kunde: IKB Deutsche Industriebank AG

Jahr: 2007

Typ: Studie

Bereich: Gesellschaft & Staat

Themenfeld: Gesundheit & Pflege

Tags: Gesundheit, Wachstum, Demografischer Wandel