Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Contracting im Mietwohnungsbau

Der Sektor der privaten Haushalte repräsentiert einen erheblichen Anteil am Endenergieverbrauch in Deutschland. Im Jahre 2006 waren es 28,5 %; davon entfallen rund drei Viertel auf den Anwendungsfall Raumwärme (Tzscheutschler et al. 2008). Aufgrund eines hohen Bestandes an alten Heizungsanlagen sind erhebliche Effizienzpotenziale in diesem Segment vorhanden. Durch ihre Ausschöpfung kann und muss ein relevanter Beitrag zur Kosteneinsparung und zum Klimaschutz geleistet werden.

Autor: Friedrich Seefeldt (Prognos), Bernd Eikmeier (BEI), Jan W. Bleyl-Androschin (Energetic Solutions), Clemens Arzt (HWR)

Kunde: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordung (BBR)

Jahr: 2009

Typ: Studie

ISBN Nummer: 9783879944736

Bereich: Energie & Klimaschutz

Themenfeld: Energie- & Klimaschutzpolitik

Tags: Energieeffizienz