Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Analyse und Vergleich der Kosten von Krippenplätzen anhand einer Vollkostenrechnung

Der Ausbau von familienergänzender Kleinkinderbetreuung bringt viele, mittlerweile allgemein anerkannte Vorteile. Diese reichen von einer erfolgreichen und nachhaltigen sozialen Integration der betroffenen Kinder über die Möglichkeit für die Eltern, Berufs- und Familienleben besser minteinaner zu vereinbaren, bis hin zu den positiven wirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen für die öffentliche Hand. Mit diesem Forschungsprojekt verfolgt das BSV das Ziel, die betriebswirtschaftlich optimale oder zumindest akzeptable Kostenstruktur und das Kostenniveau von Kinderkrippen zu ermitteln. Ferner sollen die Gründe für die oft beobachteten, bisweilen erheblichen Kostenunterschiede zwischen den einzelnen Krippen ermittelt werden.

Autor: Marcel Hölterhoff, Marc Biedermann, Markus Matuschke, Denise Laufer

Kunde: Bundesamt für Sozialversicherungen

Jahr: 2009

Typ: Studie

ISBN Nummer: 3909340709

Bereich: Gesellschaft & Staat

Themenfeld: Demografie, Familie & Teilhabe

Tags: Familie, Mütter, Beschäftigung