Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Patienten- und Bürgerbeteiligung in Gesundheitssystemen

Gute Praxis in ausgewählten Gesundheitssystemen

Im Auftrag des Verbands forschender Arzneimittelhersteller e.V. und der Pharmaceutical Research and Manufacturers of America hat Prognos die kollektive Beteiligung von Patienten und Bürgern in Deutschland und in acht weiteren Systemen analysiert mit dem Ziel, gute Praxis der Patienten- und Bürgerbeteiligung zu identifizieren. Um gute Praxis zu identifizieren, wurden Indikatoren entlang von vier Kriterien entwickelt: gesetzliche Verankerung der Patienten- und Bürgerbeteiligung, gute Rahmenbedingungen für Patienten- und Bürgerbeteiligung, Transparente Strukturen, Prozesse und Ergebnisse sowie Legitimation der Patientenvertreter. Die Studie schlägt im Ergebnis zehn Bausteine der guten Praxis der Patienten- und Bürgerbeteiligung vor. Mithilfe dieser Bausteine können die Rahmenbedingungen für Patienten- und Bürgerbeteiligung verbessert werden, die Verbindlichkeit und Transparenz erhöht und letztlich die Legitimation der Patienten- und Bürgerbeteiligung gesteigert werden.

Autor: Dr. Joey-David Ovey, Sebastian Ley, Markus Matuschke, Sabrina Schmutz

Kunde: Verband forschender Arzneimittelhersteller e.V., Pharmaceutical Research and Manufacturers of America

Jahr: 2011

Typ: Studie

Bereich: Gesellschaft & Staat

Themenfeld: Gesundheit & Pflege

Tags: Krankenhaus, Gesundheit, Innovative Verwaltung