Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Zukunft kommt von Können

Die Zukunftsfähigkeit des deutschen Handwerks lässt sich anhand einer Vielzahl von aktuellen Trends und Entwicklungen belegen. Die Handwerksunternehmen entwickeln als Initiatoren und Impulsgeber neue Technologien, tragen durch die Verwendung neuer Materialien und Produkte zur Diffusion neuer Technologien bei und bewegen sich hierbei häufig in einem hoch-dynamischen Umfeld innovierender Unternehmen. Der Deutsche Handwerkskammertag und der Zentralverband des Deutschen Handwerks haben die Prognos AG beauftragt, diese unterschiedlichen Rollen zu untersuchen und an ausgewählten Beispielen darzustellen. Die in acht Themenbereiche gegliederte Zusammenschau zeigt, wie vielfältig und differenziert der Innovationsbeitrag des Handwerks ist.

Autor: Michael Astor, Sebastian Gerres, Claudia Münch, Ruth Offermann, Dr. Oliver Pfirrmann, Daniel Riesenberg, Eva Schindler, Katrin Schulze, Friedrich Seefeldt, Nils Thamling

Kunde: Deutscher Handwerkskammertag, Zentralverband des Deutschen Handwerks

Jahr: 2013

Typ: Studie

Bereich: Wirtschaft & Innovation

Themenfeld: Zukunftsmärkte & -branchen

Tags: Handwerk, Innovation, Technologie