Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Digitalisierung als Rahmenbedingung für Wachstum

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. hat die Prognos AG beauftragt, die Auswirkungen der fortschreitenden Digitalisierung auf die Wertschöpfung in Deutschland und Bayern zu untersuchen. Die Studie benennt die digitalen Technologien und Trends, untersucht deren Verbreitung in den verschiedenen Wirtschaftszweigen und analysiert die Wachstumsimpulse auf Wertschöpfung und Produktion. Signifikantes Ergebnis der Studie ist: Die Digitalisierung ist in den zurückliegenden beiden Jahrzehnten mit großem Tempo vorangeschritten und hat in allen Wirtschaftszweigen und Branchen Eingang gefunden – sowohl auf der Produkt- als auch auf der Prozessebene. Diese fortschreitende Digitalisierung hat einen signifikanten positiven Wachstumseffekt für die Industrie ebenso wie für die gesamte Volkswirtschaft zur Folge.

Autor: Dr. Michael Böhmer (Prognos AG), Tobias Koch, Volker Leinweber (vbw)

Kunde: vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Jahr: 2013

Typ: Studie

Bereich: Wirtschaft & Arbeit

Themenfeld: Arbeitsmarkt & Beschäftigung

Tags: Digitalisierung, Wachstum, Technologie