Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Globalisierungsreport 2008

Ranking der attraktivsten Auslandsmärkte für deutsche Unternehmen

Prognos hat für das Handelsblatt systematisch die Attraktivität der 100 wichtigsten Volkwirtschaften für deutsche Exporteure und Investoren untersucht. Entstanden ist ein in dieser Form bislang einzigartiges Ranking, in dem die zentralen für die Außenwirtschaft wichtigen ökonomischen und politischen Faktoren einfließen. Ein besonderer Augenmerk der Studie liegt auf Einfuhrzöllen und nicht-tarifären Handelshemmnissen.

Die Verhandlungen über eine weitere Liberalisierung des internationalen Handels im Rahmen der Welthandelsorganisation sind schon vor geraumer Zeit ins Stocken geraten. Dem steinigen Weg des Multilateralismus wird offenkundig ein scheinbar leichterer Weg vorgezogen: Immer mehr Länder schließen immer mehr bilaterale Abkommen über wechselseitige Handelserleichterungen miteinander ab.

Autor: Dr. Michael Böhmer, Dominik Fischer, Kai Gramke, Tina Schneidenbach, Lucas Speer

Kunde: Handelsblatt

Jahr: 2008

Typ: Report

Anbieter: Prognos AG

Bereich: Wirtschaft & Arbeit

Themenfeld: Globalisierung

Tags: Globalisierung, Handel, Industrie