Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Maßnahmen zur nachhaltigen Integration von Systemen zur gekoppelten Strom- und Wärmebereitstellung in das neue Energieversorgungssystem

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme, ist eine wichtige Technologie zur Steigerung der Primärenergieeffizienz, zur Reduktion von CO2-Emissionen und für den Ressourcenschutz. Die neue Prognos Studie „Nachhaltige Integration von KWK und Fernwärme in ein neues Energieversorgungssystem“ untersucht, wie hoch das zukünftige Potenzial für die gekoppelte Erzeugung ist und wie KWK sowie Fernwärme in ein zukünftig stark fluktuierendes Energieversorgungssystem bestmöglich integriert werden können. Sie wurde vom Bundesverband der Energie (BDEW) gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft für Wärme und Heizkraftwirtschaft (AGFW) in Auftrag gegeben.

Autor: Marco Wünsch, Eva-Maria Klotz, Marcus Koepp, Gesine Steudle

Kunde: BDEW, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. und AGFW, Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e.V.

Jahr: 2013

Typ: Studie

Bereich: Energie & Klimaschutz

Themenfeld: Energie- & Klimaschutzpolitik, Energiewirtschaft

Tags: Erneuerbare Energien, Infrastruktur, Stromerzeugung