Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Neue, integrierte Mobilitätsdienstleistungen

Schlussbericht mit Ergebnissen der empirischen Analysen

Die Verkehrsentwicklung stösst je länger, je mehr an Grenzen der Umwelt- und Gesundheitsbelastung, des Energieverbrauchs, der Kapazitäten und der Kosten. Wie kann eine gesellschaftlich wünschbare und langfristig tragbare Mobilität im sich wandelnden Europa erreicht werden? Das Nationale Forschungsprogramm «Verkehr und Umwelt: Wechselwirkungen Schweiz - Europa» (NFP 41) sah sich als Denkfabrik für eine nachhaltige Verkehrspolitik. Es suchte Lösungsbeiträge aus allen Fachrichtungen zu einer effizienten, umwelt- und sozialverträglichen Befriedigung der Mobilitätsbedürfnisse. Damit sollten die Grundlagen für die künftige Verkehrspolitik verbessert und guten Lösungen Auftrieb verschafft werden.

Autor: Helmut Schad, Michael Flamm, et al.

Kunde: Bundesamt für Strassen (ASTRA)

Jahr: 1998

Typ: Studie

Anbieter: Schweizerischer Nationalfonds Abteilung IV Wildhainweg 3 CH-3001 Bern Tel.: +41 31 308 22 22 E-Mail: nfp@snf.ch

Bereich: Infrastruktur & Verkehr

Themenfeld: , Mobilität & Transport

Tags: Mobilität, Transport, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Gesellschaft