Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Unternehmenskommunikation

Prognos Büro Berlin
Tel.: +49 30 58 70 89 118

Überblick über unsere Veröffentlichungen und Auftragsstudien

Durchführung eines Verfahrens zur Prüfung des Interesses an privatwirtschaftlichen Realisierungsmöglichkeiten einer festen Querung des Fehmarnbelt

Verschiedene Berichte und Abschlussbericht in deutscher und englischer Sprache

Autor: Arbeitsgemeinschaft mit Sund & Baelt, Arthur Andersen, BPI-Consult, de Witt Oppler, Prognos AG: Olaf Meyer-Rühle

Kunde: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Verkehrsministerium Dänemark

Jahr: 2001

Typ: Bericht

Anbieter: Fehmarnbelt Development Joint Venture

Bereich: Infrastruktur & Verkehr

Themenfeld: , Mobilität & Transport

Tags: Mobilität