Prognos Logo Print
Energie- & Klimaschutzpolitik

Energie & Klimaschutz

Energie- & Klimaschutzpolitik

« Ein funktionierendes Energiesystem ist eine wichtige Voraussetzung für gesellschaftliche Stabilität und eine effiziente Wirtschaft. Wir untersuchen, wie sich politische Entscheidungen und weitere relevante Faktoren auf das komplexe Zusammenspiel im Energiesystem auswirken und unterstützen die Entwicklung langfristiger Strategien. »

Energiepolitische Entscheidungen wirken in einem komplexen Interessengeflecht von Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Umweltschutz und Konsumpräferenzen. Sie haben oftmals langfristige Auswirkungen und erfordern sorgfältig abgewogene Kompromisse sowie einen langen Atem der beteiligten Akteure.

Mit Hilfe umfassender Energiesystemmodelle und spezialisierter Teilmodelle (z.B. für den Gebäudepark, für Elektrogeräte, den Industriesektor und den Kraftwerkspark) quantifizieren wir die Auswirkungen von energie-, klima- und wirtschaftspolitischen Entscheidungen, Zielen, Maßnahmen und Instrumenten.

Es werden die Konsequenzen z.B. für die Nachfrage nach Energieträgern, die Struktur des Kraftwerksparks, die Entwicklung der Emissionen, die Einbindung der erneuerbaren Energien, die Kosten von Stromerzeugung und Energieversorgung oder die Importabhängigkeit ermittelt. Mit unseren belastbaren Prognosen und Szenarien unterstützen wir politische und wirtschaftliche Entscheidungsprozesse.