Prognos Logo Print
Kompetenzen

Volkswirtschaftliche Grundsätze

Kompetenzen

Wir identifizieren grundsätzlichen wirtschaftspolitischen Handlungsbedarf, analysieren die Komplexität von Reformen, zeigen Optionen für deren Ausgestaltung auf und erarbeiten entscheidungsrelevante Szenarien für Verbände und Ministerien. Dabei beantworten wir beispielsweise die Frage, ob Strukturreformen Wachstum und Beschäftigung positiv beeinflussen, welche ökonomischen Konsequenzen mit einer „grünen“ Wachstumsstrategie verbunden sind oder welche Wohlstands- und Arbeitsmarkteffekte eine verstärkte Zuwanderung mit sich bringt.

Prognos erstellt für Sie gesamtwirtschaftliche Analysen und Prognosen auf nationaler und internationaler Ebene. Damit beantworten wir Fragen nach Wirtschaftswachstum und Außenhandel, nach Verfügbarkeit von Arbeitskräften und natürlichen Ressourcen sowie nach Altersstruktur von Bevölkerung und Erwerbspersonen.

Sie erhalten von uns fundierte Einschätzungen zur zukünftigen Entwicklung nationaler und internationaler Absatzmärkte und Investitionsstandorte, zur Veränderung der Nachfragestrukturen und zu Ihren Konkurrenten von morgen. Sind für Ihre Branche bestimmte Variablen von besonderer Bedeutung, analysieren wir in Szenarien deren Einfluss auf die zukünftige Entwicklung Ihrer Absatz- und Beschaffungsmärkte. Beispiele sind ein Fortdauern der Krise in Europa, hohe Energiepreise, technologische Umwälzungen, Wachstumseinbrüche in einzelnen Ländern oder verstärkter Protektionismus. Unsere Vernetzung mit Partnerinstituten in 15 OECD-Ländern gewährleistet die globale Perspektive unserer Arbeit.

Methodische Grundlage unserer Prognosen ist das makroökonomische Mehr-Länder-Modell VIEW®. Das Modell deckt aktuell 42 Länder und damit mehr als 90 Prozent der Weltwirtschaft ab. Es behandelt neben der Entstehung und Verwendung des Bruttoinlandsprodukts den Arbeitsmarkt und die öffentlichen Finanzen und verbindet die Länder systematisch über Exporte, Importe, Wechselkurse etc. miteinander. Mithilfe dieses globalen Prognosemodells lässt sich detailliert und konsistent die zukünftige Entwicklung der Weltwirtschaft sowie einzelner Länder und Branchen darstellen. Neben Prognosen ermöglicht VIEW® die Betrachtung verschiedenster Szenarien, in denen z.B. alternative Entwicklungen in einem Land in all ihren Konsequenzen für die anderen Länder bis ins Detail simuliert werden können.