Back to the project overview

Digitale Transformation

Digitalisierungsstrategie für Brandenburg

Client

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Year

2021

Die digitale Transformation der Wirtschaft führt zu evolutionären und disruptiven Veränderungen in den Märkten und bringt neue Leistungen, Produkte und Geschäftsmodelle hervor. Werden jedoch die Möglichkeiten, die die digitale Transformation bietet, nicht rechtzeitig erkannt und genutzt, kann sie zur Bedrohung für die Wettbewerbsfähigkeit etablierter Unternehmen werden, die letztlich bis zur Verdrängung vom Markt führen kann. Prognos wird im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg den strategischen Handlungsrahmen für die Digitalisierung der Wirtschaft in Brandenburg aktualisieren und fokussiert fortschreiben.

Herausforderung für das Land Brandenburg

Auch in der Wirtschaft Brandenburgs ist die Digitalisierung längst angekommen und betrifft dort alle Bereiche. Die kleinteiligen Strukturen der brandenburgischen Wirtschaft erfordern jedoch koordinierte und gemeinschaftliche Anstrengungen, um für die Wirtschaft förderliche Rahmenbedingungen zu schaffen. Sie sollen es den Unternehmen ermöglichen, den Veränderungsprozessen zu begegnen und größtmöglichen Nutzen aus der Digitalisierung zu ziehen. Für die Entwicklung dieser Bedingungen müssen alle Ressourcen, die im Land zur Verfügung stehen, genutzt werden.

Fahrplan zur Erarbeitung der Digitalisierungsstrategie

Zur Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie für das Land Brandenburg werden:

  • der strategische Handlungsrahmen sowie insbesondere auch die Empfehlungen und Maßnahmen für die Digitalisierung der Wirtschaft evaluiert;
  • die aktuellen (technologischen) Schwerpunktthemen und Bedarfe der Unternehmen – im Abgleich mit dem vorliegenden Handlungsrahmen – im Kontext der Digitalisierung identifiziert, systematisiert und priorisiert;
  • im Falle eines erkannten Änderungs- und Nachsteuerungsbedarfes konkrete Empfehlungen und Lösungsvorschläge entwickelt;
  • strategische Entwicklungsziele sowie entsprechende Umsetzungsstrategien und Maßnahmen erarbeitet.

Do you have questions?

Your contact at Prognos

Matthias Canzler

Projektleiter

View profile

Dr. Olaf Arndt

Vize-Direktor, Bereichsleiter Region & Standort

View profile

Our work on this topic

Take a look at our latest projects and activities.

Handwerkerin und Handwerker begutachten Pläne

How effective are EU support programs for innovation in SMEs?

2021

The EU offers a wide range of innovation support for SMEs. Together with partners, Prognos investigated the extent to which the EU funding programs achieve their goals.

Eine Ingenieurin und ein Ingenieur arbeiten gemeinsam an einem Laptop.

Evaluation of the cluster initiatives

2021

For the EU Commission, we evaluate the EU cluster programmes together with CSES and IDEA Consulting Group.

Blick auf eine Stadt von oben

Fields of action for lignite regions

2018

How can structural change in lignite mining areas succeed? A Prognos study commissioned by the Federal Ministry of Economics reveals possible approaches and instruments.

Adobe Stock - CleverStock

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren