Artikelserie "4 x Zukunft" | Mittwoch, 01.09.2021

Kommentar: „Familienpolitik: Bitte nicht zurück zu Schröder“

„Familienpolitik ist etwas für Gestalterinnen und Gestalter mit der Ambition, über die eigene Legislatur hinaus zu wirken. Sie ist ein Instrument, um echte Veränderungen anzustoßen.“

Im ersten Teil der LinkedIn-Serie „4 x Zukunft“ sagt unser Geschäftsführer Christian Böllhoff, was für ihn gute Familienpolitik ist – und gibt Impulse für Maßnahmen, die in der neuen Legislaturperiode ergriffen werden sollten, um dauerhafte Verbesserungen für Individuen, Gesellschaft und Wirtschaft zu erzielen.

Jetzt den Kommentar bei LinkedIn lesen

 

Erfahren Sie mehr über unsere Expertise im Bereich Familienpolitik

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Christian Böllhoff

Geschäftsführender Gesellschafter

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren