alle Services

Services

Impact Assessment,
Monitoring & Evaluation

Was Sie brauchen.

Impact Assessments, Monitorings und Evaluationen sind essentielle Bestandteile der europäischen Politik. Denn: EU-Politik und Gesetze sollen so gestaltet werden, dass sie ihre Ziele mit möglichst geringen Kosten erreichen.

Dafür brauchen Sie einen unabhängigen, methodisch-fundierten und fachpolitisch erfahrenen Evaluator mit internationalem Netzwerk für die Untersuchung europäischer Programme und Initiativen.

Was wir bieten.

Wir beleuchten die Vor- und Nachteile politischer Optionen. Dabei betrachten wir ihre wahrscheinlichen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen. Als Beitrag zur europäischen Better Regulation Agenda führen wir Impact Assessments und regulatorische Fitness-Checks für Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger durch.

Wir bewerten Programme und Politiken im Rahmen von begleitenden und Ex-post-Evaluationen. Dabei achten wir auf die Relevanz, Kohärenz, Wirksamkeit, Effizienz sowie den Mehrwert Ihrer Arbeit in Bereichen wie Forschung und Innovation, Unternehmens- und Gründungsförderung, Beschäftigungs- und Bildungsförderung, Energie- und Klimapolitik oder regionale Entwicklung.

Impact Assessment, Monitoring & Evaluation: Eine Auswahl unserer Services

Identifizierung von Impacts 

Wir greifen auf ein umfassendes Set an Methoden zurück, um potenzielle Wirkungen zu identifizieren – von Instrumenten des strategischen Foresight bis hin zur Identifizierung von sektoralen, ökologischen oder territorialen Impacts.

Stakeholder-Konsultationen

Wir entwickeln passende Konsultationsstrategien mitsamt den Erhebungsinstrumenten, konsultieren Ihre Stakeholder und werten die Informationen systematisch und nach objektiven Kriterien aus – datenschutzkonform und transparent.

Umsetzung von (regulatorischen) Fitness-Checks

Wir unterstützen unsere Kunden wie die Europäische Kommission bei der Umsetzung von (regulatorischen) Fitness-Checks, um zu beurteilen, ob der Rechtsrahmen für einen Politikbereich zweckmäßig ist. Unser Ziel: übermäßigen Verwaltungsaufwand, Überschneidungen, Lücken, Unstimmigkeiten und veraltete Maßnahmen ermitteln, um die kumulativen Auswirkungen der Rechtsvorhaben zu berechnen.

Evaluierungen und Analysen

Wegweisende und umfangreiche Förderprogramme müssen auf sicheren Füßen stehen: Wir unterstützen vom Erstellungsprozess von Förderprogrammen bis hin zur Gesamtbewertung nach Projektabschluss. Hierbei greifen wir auf langjährige Erfahrung und moderne Erhebungsinstrumente wie KI-gestützte Analysetools zurück. Ein besonderer Schwerpunkt sind theoriebasierte Wirkungsevaluierungen, in denen wir qualitative und kontrafaktische Evaluationsansätze miteinander vereinen.

Konzipierung von Monitoringsystemen

Unsere Expertinnen und Experten unterstützen bei der Konzipierung von Monitoringsystemen, der Auswahl und Definition von Indikatoren und deren Erhebung. Dabei lassen wir unsere europaweiten Erfahrungen bei der Governance von Monitoringsystemen einfließen.

Unsere Arbeit in diesem Bereich

Europas Innovationskraft stärken

laufend
| Projekt

Prognos unterstützt die Generalkommission Forschung und Innovation (DG RTD) der Europäischen Kommission bei der strategischen Weiterentwicklung der EU-Forschungs- und Innovationspolitik.

Evaluation European Green Deal

laufend
| Projekt

Wie gut hilft die EU-Kohäsions- und Strukturpolitik dabei, den grünen Wandel in Europa voranzutreiben? Diese und anderen Fragen gehen wir gemeinsam mit COWI, Milieu und CSIL im Auftrag der Europäischen Kommission (DG REGIO) nach.

Evaluation der EU-Programme Horizon 2020 und Horizon Europe

laufend
| Projekt

Mit den Programmen Horizon 2020 und Horizon Europe fördert die EU-Kommission Forschung und Innovation in Europa. Prognos evaluiert Teile der Förderprogramme.

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung: Evaluation FTE-Investitionen

2021
| Projekt

Bewertung der Investitionen in Infrastrukturen und Aktivitäten im Bereich Forschung und technologische Entwicklung, die vom EFRE von 2007 bis 2013 unterstützt wurden.

Big Data für die raumbezogene Analyse in der EU

2021
| Projekt

Die EU möchte die Daten privater Online-Plattformen für die Entwicklung raumbezogener Indikatoren heranziehen. Wir entwickeln einen Rahmen für die Zusammenarbeit und Nutzung.

Wie effektiv sind EU-Förderprogramme für Innovationen in KMU?

2021
| Projekt

Die EU bietet ein breites Spektrum an Innovationsförderung für KMU. Gemeinsam mit Partnern untersuchte Prognos, inwieweit die EU-Förderprogramme ihre Ziele erreichen.

Folgemaßnahmen zu Cluster-Initiativen

2021
| Projekt

Die EU-Cluster-Initiativen wurden eingeführt, um den Markteintritt und die Marktdurchdringung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu erleichtern. Für die EU-Kommission evaluierten wir deren Wirkung.

Koordinierung und Harmonisierung von ESI-Fonds und EU-Instrumenten

2018
| Projekt

Hat sich die Harmonisierung der Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds) und anderer EU-Instrumente verbessert? Das untersucht eine Studie von KPMG und Prognos im Auftrag der Europäische Kommission.

Evaluation EU-Kohäsionspolitik: Work Package 12 – Delivery Systems

2016
| Projekt

Prognos und KPMG analysierten die Effektivität und Effizienz der Umsetzung der Kohäsionspolitik im Zeitraum 2007-2013 und identifizierten die wichtigsten zugrunde liegenden Erfolgsfaktoren und entwicklungsbedürftigen Bereiche.

Kontaktieren Sie uns gerne.

Ja, ich stimme zu, dass Prognos die oben von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet, um das von mir vorgebrachte Anliegen bestmöglich bearbeiten zu können. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@prognos.com widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren