alle Services

Services

Prognosen & Szenarien

Was Sie brauchen.

Wie viele Pflegekräfte fehlen Deutschland in 20 Jahren – mit und ohne verstärkte Zuwanderung? Was passiert mit der Eurozone, wenn die chinesische Wirtschaft stärker oder schwächer als erwartet wächst? Wie können wir die Klimaziele erreichen, und welche Veränderungen sind dafür erforderlich?

Das sind Fragen, mit denen Entscheiderinnen und Entscheider sich an Prognos wenden. Langfristige Planung erfordert Grundlagen, die mögliche Entwicklungen in der Zukunft einzuschätzen helfen.

Was wir bieten.

Wir analysieren seit über 60 Jahren die Entwicklung komplexer Systeme. Auf der Basis ausgereifter ökonomischer Modelle, je nach Anwendungsbereich mit sozialwissenschaftlicher oder technischer Fundierung, untersuchen wir mittel- und langfristige Entwicklungen in Wirtschaft und Politik. Wir zeigen auf, was auf Ihre Organisation in den nächsten fünf bis 25 Jahren zukommt. Neben den Auswirkungen technischer Entwicklungen und ökonomischen Indikatoren betrachten wir Veränderungen im Umfeld von Unternehmen und Politik, analysieren die Auswirkungen auf relevante Zielgrößen und identifizieren die Stellschrauben, mit denen Sie Ihre Zukunft gestalten können.

Szenarien und Prognosen sind eine Methodik zur systematischen Analyse komplexer Systeme. Sie führen immer zu bedingten Aussagen und liefern zumeist im Vergleich mehrerer Annahmensätze die aussagekräftigsten Ergebnisse. Prognosen sind eine spezielle Kategorie von Szenarien, in der den gesetzten Annahmen über Rahmenbedingungen und Entwicklungsdeterminanten eine hohe Eintrittswahrscheinlichkeit zugeschrieben wird. Grundsätzlich wird davon ausgegangen, dass die Zukunft komplexer Systeme von Entscheidungen abhängt und gestaltbar ist. Szenarien und auch Prognosen erheben nicht den Anspruch, die eine Zukunft mit absoluter Sicherheit vorherzusagen. Ihre Aufgabe ist es vielmehr, systematisch die Möglichkeitsräume auszuloten.

Nutzen Sie unsere Prognosen und Szenarien für Ihre eigene strategische Planung, sehen Sie Chancen früher als andere, warnen Sie Politik und Öffentlichkeit vor drohenden Fehlentwicklungen. Kurzum: Erkennen Sie künftige Entwicklungen und agieren Sie rechtzeitig.

Grafik: Aussagen über die Zukunft komplexer Systeme
Prognos AG

Prognosen & Szenarien: Eine Auswahl unserer Services

Prognosen und Szenarien

Business-as-usual-Szenarien, Strategieszenarien, Wirkungsabschätzung, Zielszenarien, kontrafaktische Szenarien, Prognosen, Wildcard-Szenarien, Black-Swan-Szenarien: Wir setzen Ihre Fragestellung an die Zukunft in Szenarien und/oder Prognosenrahmen um – bei Bedarf auch gemeinsam mit Ihnen in Szenarienworkshops. Die Ergebnisse der Berechnungen diskutieren wir mit Ihnen und erläutern sie in entsprechenden Formaten.

Modellierung und Dokumentation

Wir berechnen unsere Szenarien mit den leistungsfähigen ökonomischen und technischen Prognos-Modellen, je nach Fragestellung und System. Transparente Dokumentation ist dabei selbstverständlich.

Zukunfts- und Stakeholderprozesse

Wir begleiten Ihre Zukunfts- oder Stakeholderprozesse mit Szenarien – und umgekehrt.

Ex-ante-Evaluation mit Hilfe von Szenarien

Wir erstellen systematische qualitative und/oder quantitative Szenarienanalysen im Rahmen von Ex-ante-Evaluationen für den Entwurf oder die Parametrierung von politischen Instrumenten.

Unsere Arbeit in diesem Bereich

Foresight on Demand: Zukunftsorientierte Expertise für die EU

laufend
| Projekt

Im Rahmen des Foresight on Demand-Beratungsvertrages wird der Europäischen Kommission zukunftsorientiertes Wissen zur Verfügung gestellt. Prognos unterstützt das Expertenkonsortium.

Klimaschutzinvestitionen für die Transformation des Energiesystems

2024
| Projekt

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz berechneten wir, welche Investitionen nötig sind, um den Kapitalstock im Zuge der angestrebten Transformation zur Klimaneutralität umzubauen.

Das Business-as-usual-Szenario von Prognos

Expertise

Erreicht ein Landkreis, ein Bundesland die Klimaziele? Wie groß ist der verbleibende Handlungsbedarf? Um unsere Kundinnen und Kunden bei der Beantwortung dieser Fragen zu unterstützen, hat Prognos ein Business-as-usual-Szenario entwickelt, das die Entwicklung des Energiesystems in Deutschland bis zum Jahr 2045 beschreibt.

Szenarien zur Berechnung der Kosten für die Verkehrswende in Deutschland

2024
| Projekt

Was muss investiert werden, damit der Verkehrssektor bis 2045 klimaneutral ist? Das berechneten wir für Agora Verkehrswende anhand von drei Szenarien.

Gap-Analyse Energieeffizienz

2024
| Projekt

Der Energieverbrauch von Industrie, Gebäuden und Verkehr ist in den letzten 20 Jahren nahezu gleichgeblieben. Wie die Politik mit Effizienzmaßnahmen gegensteuern kann, zeigt die Studie für die DENEFF.

Prognos Economic Outlook® (PEO®)

laufend
| Projekt

In unsicheren Zeiten steigt der Bedarf an Orientierung. Der PEO® liefert neutrale Zahlen für 125 Länder und prognostiziert auf Basis eines fundierten Weltwirtschaftsmodells bis 2045.

Sozioökonomische Szenarien für die Schweiz

laufend
| Projekt

Wie sieht die Schweiz der Zukunft aus? Wohlfahrtsstaat in einer gerechten Welt oder Energiefresser der Festung Europa? Wir untersuchen die möglichen Auswirkungen verschiedener Szenarien auf die Treibhausgasemissionen.

Alternatives Verkehrsszenario für Deutschland

2024
| Projekt

Umweltorganisationen haben Prognos damit beauftragt, ausgewählte Annahmen der BMDV-Verkehrsprognose so anzupassen, dass sich eine klimafreundliche Verkehrsentwicklung ergibt.

Rente mit 63 – Quo vadis?

2023
| Projekt

Die Rente mit 63 ist sehr beliebt. Allein 2021 nutzen mehr als 270.000 Menschen die Möglichkeit des vorgezogenen Renteneintritts. Das zeigt unsere Studie für die INSM.

Kein Generationenkonflikt: Jung und Alt suchen vor allem Sicherheit.

2022
| Projekt

Studie vergleicht „Boomer“ und Generation Z: Hohes Sicherheitsbedürfnis bei Jung wie Alt.

Energieperspektiven Schweiz 2050+

2021
| Projekt

Wie kann ein klimaneutrales Energiesystem in der Schweiz im Jahr 2050 aussehen? Für das Bundesamt für Energie hat Prognos die Energieperspektiven 2050+ modelliert.

Schweizerische Verkehrsperspektiven 2050

2021
| Projekt

Der Verkehr wird auch in Zukunft wachsen. Dies zeigen die Verkehrsperspektiven 2050 im Auftrag des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK.

Klimaneutrales Deutschland 2045

2021
| Projekt

Wie Deutschland seine Klimaziele schon vor 2050 erreichen kann, haben wir gemeinsam mit dem Öko-Institut und dem Wuppertal Institut untersucht.

Energiewirtschaftliche Projektionen 2030/2050

2020
| Projekt

Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums hat Prognos ermittelt, ob das Klimaschutzpaket der Bundesregierung ausreicht, um die Klimaziele Deutschlands bis 2030 zu erreichen.

Arbeitslandschaft 2035 - Alternativszenarien und Reformmonitor

2013
| Projekt

Mit der Studie Arbeitslandschaft beobachtet die vbw in regelmäßigen Abständen die Entwicklung des Fachkräftebedarfs in Deutschland und Bayern. Die vorliegende Studie untersucht die bisherigen Erfolge im Bereich der Fachkräftesicherung.

Energieszenarien für ein Energiekonzept der Bundesregierung

2010
| Projekt

Das Energiekonzept formuliert szenarienbezogene Leitlinien für eine saubere, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung.

Kontaktieren Sie uns gerne.

Dr. Almut Kirchner

Partnerin, Direktorin

+41 61 32 73 331
almut.kirchner@prognos.com

Zum Profil
Ja, ich stimme zu, dass Prognos die oben von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet, um das von mir vorgebrachte Anliegen bestmöglich bearbeiten zu können. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@prognos.com widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren