Themengebiet

Wirtschaft & Arbeit

Dem Wandel dynamisch und mit Weitblick begegnen.

Die einzige Konstante für Wirtschaft und Arbeit heute ist der Wandel. Globalisierung, demografische Entwicklung, Strukturwandel und Digitalisierung verändern die Rahmenbedingungen stetig – regional, national und international. Corona hat die Art und Weise wie wir arbeiten nachhaltig verändert. Lieferengpässe und der Krieg in der Ukraine machen eine Neuausrichtung unseres Wirtschaftssystems erforderlich. Und die dringend notwendige Transformation zur Klimaneutralität steht erst am Anfang.

Wie lassen sich beispielsweise ökologische Lösungen mit ökonomischen Chancen verbinden? Welche Branchen prosperieren morgen und wo werden Fachkräfte knapp? Welche Impulse liefern Kultur und Kreative und wie sieht ein Arbeitsmarkt aus, der Wachstum, Wohlstand und gesellschaftliche Teilhabe fördert?

Wir begleiten den Wandel: mit fundierten Analysen und Beratung zu allen relevanten Themen aus den Bereichen Volkswirtschaft, Arbeit & Fachkräftesicherung, Kultur & Kreativwirtschaft sowie Green Economy.

Volkswirtschaft


Der Wandel ist eine Konstante in modernen Volkswirtschaften. In einem dynamischen Umfeld müssen Unternehmen und Staaten die Übersicht behalten.

Arbeit & Fachkräftesicherung


Strukturwandel, Demografie, Digitalisierung – der Arbeitsmarkt verändert sich massiv. Fachkräftesicherung ist eine zentrale Herausforderung.

Kultur & Kreativwirtschaft


Wirtschaftsfaktor und Innovationstreiber – Kultur und Kreativwirtschaft schaffen Lösungen für die Bewältigung gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderungen.

Green Economy


Nachhaltig, dekarbonisiert und zirkulär – die Green Economy vereint ökologische Lösungen mit ökonomischen Chancen.

Unsere Arbeiten zu diesem Thema

GTAI: Evaluation der Bundeszuwendungen

2022
| Projekt

Ziel der Germany Trade and Invest (GTAI) ist die Förderung des deutschen Außenhandels. Prognos hat untersucht, ob sie ihr Budget effektiv einsetzt.

Runder Tisch zur Circular Economy in Städten und Regionen

| Event

Jannis Lambert präsentiert ein Self-Assessment Tool, das Regionen und Städten hilft, spezifische Ziele einer regionalen Circular Economy zu definieren.

Leitbild Sinnstiftung

2023
| Projekt

Könnte Purpose das neue Leitbild in Wirtschaft und Gesellschaft werden? Das haben wir im Rahmen unserer Arbeit für das Zukunftsbüro untersucht und mit anderen Szenarien verglichen.

Innovationen für eine Mobilitäts- und Raumwende in NRW

2023
| Meldung

Zu den zentralen Themen der Green Economy zählen Mobilität und Raumplanung. Hierzu erstellte das Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW in Zusammenarbeit mit Prognos einen Innovationsradar.

Evaluation der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)

2023
| Projekt

Über fünf Jahre evaluierte Prognos mit dem infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft und Prof. Dr. Gudrun Wansing das Beratungsangebot für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.

Zukunft der Kultur- und Kreativwirtschaft im Ländlichen Raum Baden-Württembergs

| Event

Auf einer Dialogveranstaltung in Offenburg präsentieren Dr. Olaf Arndt und Dr. Anna Heugel aktuelle Zahlen zur Kultur- und Kreativwirtschaftsbranche in Baden-Württemberg.

Zukunft der Automobilindustrie im Saarland

laufend
| Projekt

Die Automobilwirtschaft befindet sich weltweit in einem fundamentalen Wandel. Wie trifft diese Transformation die Saarwirtschaft?

Tagung der bayerischen AuslandsrepräsentantInnen

| Event

Dr. Michael Böhmer ist zu Gast und referiert zur Frage „Drohen der Globalisierung und dem Geschäftsmodell Deutschlands das Aus?“.

Arbeitswelt-Bericht 2023

2023
| Projekt

Welche Auswirkungen hat die digitale und ökologische Transformation auf die Arbeitswelt? Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich der zweite Arbeitswelt-Bericht.

Ressourceneffizienz in Bayern

laufend
| Projekt

Der Ressourcenverbrauch der bayerischen Wirtschaft muss stärker als bisher reduziert werden. Informationen über den Status-Quo und Ansatzpunkte für Einsparungen soll eine Studie von Prognos liefern.

Wir bringen Sie weiter.

Unsere Leistungen.

Basierend auf über 60 Jahren Erfahrung in den verschiedensten Disziplinen beraten wir Sie mit Weitblick und Expertise. Wirtschaftliche und politische Entwicklungen analysieren wir mit soliden Methoden, Projekte und Prozesse begleiten wir lösungsorientiert und empathisch.

Unsere Leistungen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren