Gesellschaftliches Engagement | Dienstag, 21.11.2017

Deutschlandstipendium für Pianistin

„Ich freue mich sehr, dass wir eine junge Pianistin aus Bulgarien hier in Deutschland bei ihrem weiterführenden Studium unterstützen können.“
Christian Böllhoff, Geschäftsführender Gesellschafter

Mit der Übernahme eines Deutschlandstipendiums an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin unterstützt die Prognos AG die Pianistin Lili Bogdanova.

Die 1994 in Sofia geborene Musikerin hat in Bulgarien und Italien Klavier studiert und kann nun auch Dank der finanziellen Unterstützung durch die Prognos AG ihr Studium bei Eldar Nebolsin in Berlin fortsetzen.

„Wir stehen mit Frau Bogdanova persönlich in Kontakt und hoffen, sie bald auch einmal live erleben zu dürfen“, sagt Prognos-Geschäftsführer Christian Böllhoff.

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Tina Oßwald

Referentin Unternehmenskommunikation

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren