Das Prognos-Magazin

trendletter

Aus analog wird digital!

Der trendletter war über viele Jahre das Print-Magazin von Prognos. Die letzte Ausgabe ist im September 2021 erschienen.

Hier geht’s zu Ihrem persönlichen

trendletter-Nachfolge-Informations-Konfigurator

trendletter lesen

Im trendletter haben unsere Expertinnen und Experten über neue Studienergebnisse berichtet und Konzepte für die Aufgaben von morgen gezeigt. Die Themen: so vielfältig wie die Expertise von Prognos – und immer noch aktuell.

Titel der trendletter-Ausgabe September 2021: Now!

Now!

Deutschland und Europa haben das Zeug dazu, die wichtigen Themen der Zeit mit voller Kraft anzugehen. Die Konzepte liegen seit langem bereit. Allerdings muss die neue Bundesregierung dafür auf Weitblick umschalten. Denn was heute entschieden wird, wirkt sich vor allem auf das Leben der jungen Generationen aus.

Titelbild Prognos trendletter Vorsprung Wissensarbeit

Vorsprung Wissensarbeit

Wie wir Wissen so einsetzen, dass wir aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen, andere bei ihrer Entwicklung unterstützen und an gesellschaftlichen und ökonomischen Lösungen arbeiten.

Ältere Ausgaben

Resilienz – Gut aufgestellt für schwarze und weiße Schwäne

Zusammenhalt – Der Kitt für unsere Gesellschaft

Wachsen, aber richtig – Neue Dimensionen des Wachstums

Zirkulär statt Linear – Wie wir die Wirtschaft in neue Bahnen lenken

Vom Arbeiten, Wohnen und Pendeln

Kontaktieren Sie uns gerne.

Felizitas Janzen

Leiterin Unternehmenskommunikation, Vize-Direktorin

+49 30 58 70 89 118
presse@prognos.com

Zum Profil
Ja, ich stimme zu, dass Prognos die oben von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet, um das von mir vorgebrachte Anliegen bestmöglich bearbeiten zu können. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@prognos.com widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren