Zurück zur Übersicht

Akademie After Work: Ist ‚Wandel durch Handel‘ gescheitert?

Datum

Ort

Tutzing


Die Akademie für Politische Bildung in Tutzing startet am 14. Juli 2023 mit der neuen Veranstaltungsreihe „Akademie After Work“. Bei der Auftaktveranstaltung zum Thema „Ist ‚Wandel durch Handel‘ gescheitert? Renaissance der Geopolitik in der Ökonomie“ ist Dr. Michael Böhmer zu Gast. Gemeinsam mit Dr. Florian Dorn vom ifo Institut diskutiert er unter anderem diese Fragen:

  • Welche Rolle spielen geopolitische Risiken für Unternehmen, deren Lieferketten und Absatzmärkte?
  • Inwiefern ändert sich die wirtschaftspolitische Debatte im Hinblick auf kritische Abhängigkeiten?

Dr. Guilia Mennillo, Dozentin der Akademie für Politische Bildung, moderiert das Gespräch am Starnberger See.

Zur Anmeldung (Website der Akademie)

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Dr. Michael Böhmer

Chefvolkswirt, Leitung Corporate Services

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren