Zurück zur Übersicht

Bündnisdialog: Aktive Vaterschaft – Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Beginn

Standort
Online

Während sich viele Mütter mehr berufliche Chancen wünschen, wünschen sich Väter häufiger mehr Zeit mit der Familie. Doch im Gegensatz zu Müttern, die in den letzten Jahren kontinuierlich ihre Erwerbsarbeit ausgeweitet haben, reduzieren nur wenige Väter die Arbeitszeit und nehmen erkennbar weniger Elternzeit. Familienpolitikexperte Dr. David Juncke erörtert mögliche Gründe dafür am 16. Dezember 2022 beim virtuellen Bündnisdialog „Aktive Vaterschaft  Zwischen Wunsch und Wirklichkeit“.

Im Anschluss diskutiert er mit Ekin Deligöz, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin und Dr. Achim Dercks, Stellvertretender DIHK-Hauptgeschäftsführer, über familienpolitische und betriebliche Maßnahmen, die positive Anreize für eine partnerschaftliche Vereinbarkeit setzen können.

Alle Informationen inkl. Anmeldeformular finden Sie auf der Website von Lokale Bündnisse für Familie.

Zur Veranstaltungsseite

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Dr. David Juncke

Vize-Direktor, Leitung Familienpolitik

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren