Zurück zur Übersicht

Perspektive Oberfranken – Energieversorgung und -preise

Beginn

Standort
Hof

Dr. Michael Böhmer, Chefvolkswirt und Leiter Corporate Solutions bei Prognos, ist am 10. November 2022 als Keynotespeaker bei der Veranstaltung „Perspektive Oberfranken – Energieversorgung und -preise“ zu Gast. Die Kooperationsveranstaltung zwischen der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. und der Frankenpost Hof / Neue Presse Coburg fokussiert vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges und der Corona-Pandemie die besonderen Herausforderungen der Energieversorgung in der Region. Mit Hilfe von Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft werden die aktuelle Situation sowie die Perspektiven eingeordnet und unterschiedliche Lösungsansätze diskutiert.

Dr. Michael Böhmer hält nach der Begrüßung durch Patrick Püttner, Geschäftsführer der vbw Bezirksgruppe Oberfranken, eine Keynote zum Thema „Die Energiekrise – Risiken und Ausblick“. Im Anschluss diskutiert er mit Monika Hohlmeier (MdEP, Europabüro Oberfranken), Willi-Josef Ferfers (Geschäftsführer, Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH), Clemens Dereschkewitz (Geschäftsführer der Glen Dimplex Deutschland GmbH), Marcel Auermann (Gesamt-Chefredakteur, Verlagsgruppe Hof, Coburg, Suhl und Bayreuth (HCSB), Suhler Verlagsgesellschaft) und Matthias Will (Leiter der Wirtschaftsredaktion, Frankenpost Hof und Neue Presse Coburg) auf dem Podium.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der vbw-Website.

Zur Veranstaltungsseite

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Dr. Michael Böhmer

Chefvolkswirt | Leiter Corporate Solutions

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren