Zurück zur Übersicht

Evaluation Network Meeting der GD REGIO

Beginn

Standort
Hybrid: Brussels & Online

Am 19. Mai nimmt Dr. Jan-Philipp Kramer an einem Evaluation Network Meeting der Generaldirektion für Regionalpolitik und Stadtentwicklung (GD REGIO) in Brüssel teil. Im Auftrag der GD REGIO hat Prognos gemeinsam mit Csil und PPMI eine Studie erstellt, die der Europäischen Kommission als Grundlage dient, die kohäsionspolitischen Programme aus dem EFRE und dem Kohäsionsfonds im Programmplanungszeitraum 2014-2020 zu evaluieren.

Beim Evaluation Network Meeting stellt Dr. Jan-Philipp Kramer die vorläufigen Ergebnisse der Studie vor.

Mehr Informationen zur Studie (csilmilano.de, auf Englisch)

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Dr. Jan-Philipp Kramer

Vize-Direktor, Leiter EU-Services

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren