Zurück zu den aktuellen Meldungen

Gesellschaftliches Engagement

Fluthilfe für Kinderheim in der Eifel

Kategorie

Engagement

Datum

29. September 2021

Die Flutkatastrophe 2021 kam besonders für Mitarbeitende des Standorts Düsseldorf erschreckend nah. Ihre Bereitschaft zu helfen war groß. So folgten sie beispielsweise einem Aufruf nordrhein-westfälischer Lokalradios und nahmen an Blutspenden teil, deren Erlös speziell an die Opfer des Hochwassers ging (Aktion Lichtblicke). Sie riefen auch dazu auf, Flutwein zu kaufen, mit dem Winzern im besonders schwer getroffenen Landkreis Ahrweiler geholfen werden konnte.

Für ein Kinderheim in Urft in der Eifel baten sie Prognos um finanzielle Unterstützung. Dort hatte die Flutkatastrophe die Spiel- und Sportplätze und den Kinderbauernhof zerstört. Für den Wiederaufbau der Außenanlagen des Kinderheims Hermann-Josef-Haus spendete Prognos eine vierstellige Summe.

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren
Engagement

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Tina Oßwald

Referentin Unternehmenskommunikation

Profil ansehen