Back to overview

Fachforum Zukunftsfähige Logistik – Klimaschutz und Klimawandelanpassung in Duisburg

Beginn

Standort
Duisburg

Am 24. März 2023 findet in Duisburg das Fachforum „Zukunftsfähige Logistik“ statt. Das Forum beschäftigt sich mit den zunehmenden Folgen des Klimawandels und den daraus resultierenden Herausforderungen für die Logistik-Branche. Impulsvorträge, Keynotes, Workshops, Infomärkte und Plenumsdiskussionen greifen das Thema auf und bieten Duisburger Unternehmen Platz zum Austausch und Wissenstransfer zu Klimathemen.

Lukas Eiserbeck präsentiert in einem Workshop zum Thema „Klimawandelanpassung in der Logistik“ Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt R2K-Klim+. Dabei geht er insbesondere auf die ökonomischen Analysen von Niedrigwasserphasen am Rhein ein. Seit 2019 unterstützt Prognos im Konsortium das Projekt R2K-Klim+ und untersucht die ökonomischen Auswirkungen des Klimawandels für Duisburg sowie das Rheineinzugsgebiet. Im Fokus stehen die Modellierung der sich verändernden Güterverkehrsströme und -beziehungen und das Aufzeigen der regionalwirtschaftlichen Folgen: Was passiert, wenn die Niedrigwasserereignisse am Rhein länger anhalten und häufiger auftreten?

Weitere Informationen zum Fachforum finden Sie auf der LinkedIn-Seite des Zentrums für Logistik und Verkehr:

Zur Veranstaltung

Weitere Informationen zum Projekt R2K-Klim+

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Lukas Eiserbeck

Projektleiter

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren