Zurück zur Übersicht

Landesfachtagung NRW: CO2-Reduktionspotential in der Abfallwirtschaft

Beginn

Standort
Münster

Am 23. August ist Dr. Bärbel Birnstengel als Referentin auf der Landesfachtagung Nordrhein-Westfalen zu Gast. Am Nachmittag stellt sie unter dem Titel „CO2-Minderungspotenziale der Kreislaufwirtschaft und Erfolgsfaktoren“ die Ergebnisse einer Prognos-Studie zum CO2-Reduktionspotential in der europäischen Abfallwirtschaft vor. Gemeinsam mit CE Delft hat das Prognos-Team um Dr. Bärbel Birnstengel und Richard Simpson für mehrere europäische Abfallwirtschaftsverbände untersucht, ob eine richtige europäische Abfallwirtschaft zu der Erreichung der EU-Ziele des Pariser Klimaabkommens beitragen kann.

Neben dem Input von Dr. Bärbel Birnstengel bietet die zweitägige Fachtagung unter dem Motto „Zirkuläres Wirtschaften, Klimaschutz und lebenswerte Kommunen sind unsere DNA“ in Münster zahlreiche weitere Vorträge, Podiumsdiskussionen und Raum zum Austauschen und Vernetzen. Ein besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf der Landespolitik.

Mehr Informationen erhalten Sie hier:

Zur Veranstaltungsseite (kommunalwirtschaft.eu)

Zur Studie

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Dr. Bärbel Birnstengel

Prinzipal

Profil ansehen

Richard Simpson

Fachspezialist

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren