Zurück zur Übersicht

Prozessbegleitung Smarte.Land.Regionen

Vernetzungstreffen des Modellvorhabens Smarte.Land.Regionen

Beginn

Standort
Neustadt an der Waldnaab

Seit 2021 berät Prognos gemeinsam mit City & Bits GmbH und Neuland21 e. V. sieben Landkreise u. a. bei der Erprobung von digitalen Lösungen in der Daseinsvorsorge sowie bei der Entwicklung und Umsetzung regionaler Digitalisierungsstrategien. Am 28. und 29. September 2022 findet im Rahmen des Modellvorhabens „Smarte.Land.Regionen“ das dritte Vernetzungstreffen in Neustadt an der Waldnaab statt.

Dieses Mal treffen sich in Neustadt an der Waldnaab nicht nur die sieben geförderten Modellregionen. Auch 13 weitere Landkreise, die im Rahmen des Forschungsprojektes geförderte Digitalprojekte umsetzen, werden erstmalig teilnehmen.

Matthias Canzler, Marcel Hölterhoff, Inga Stumpp und Franziska Stader sind vor Ort und werden gemeinsam mit den Projektpartnern das Kennenlernen der 13 Landkreise untereinander und den Austausch mit den sieben Modellregionen moderieren. In Open Spaces sollen an Thementischen die jeweiligen Ziele und der aktuelle Status der vier Handlungsfelder Bildung und Arbeit, Gemeinschaft und Ehrenamt, Gesundheit und Pflege sowie Mobilität diskutiert werden. Zudem wird sich in World Cafés zu Erfahrungen und Ideen in den Querschnittsthemen Organisationsentwicklung, Stakeholdermanagement, Digitalstrategie und Datenmanagement ausgetauscht. Im Mittelpunkt des Treffens stehen neben der Vernetzung somit auch die Lessons Learned aus den bisherigen zwei Jahren und die Ideen für den weiteren Projektverlauf bis 2024.  

Zu den sieben geförderten Modell-Landkreisen zählen die Landkreise Vorpommern-Greifswald, Uelzen, Potsdam-Mittelmark, Coesfeld, Bernkastel-Wittlich, Neustadt an der Waldnaab und Lörrach. Weitere Projektbeteiligte sind das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), das Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung (KomLe) und das Fraunhofer IESE.

Mehr Informationen zum Projekt

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Matthias Canzler

Projektleiter

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren