Zurück zur Übersicht

Wissenschaftsnetzwerk: Kultur- und Kreativwirtschaft als Krisennavigatorin?

Beginn

Standort
Berlin

Pandemie, Krieg, Klimakrise – kann die Kultur- und Kreativwirtschaft in Zeiten sich überlagernder Krisen eine Rolle als Krisennavigatorin einnehmen? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Mitglieder des Wissenschaftsnetzwerk des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes in einem Workshop am 22. und 23. Juni in Berlin.

Die 16 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Netzwerks begleiten die Arbeit des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft bereits seit 2020 und unterstützen mit ihrer Expertise die Forschungslandschaft und Projektentwicklung im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Prognos ist, gemeinsam mit dem u-institut, Projektträger des Kompetrenzzentrums und zuständig für den Arbeitsschwerpunkt „Analyse & Trends“.

Mehr über unsere Arbeit für das Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft

Zum Wissenschaftsnetzwerk (kreativ-bund.de)

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Bianca Creutz

Beraterin

Profil ansehen

Kathleen Freitag

Senior Projektleiterin

Profil ansehen