Zurück zur Übersicht

Workshop: Nachhaltige und intelligente Gebäude

Beginn

Standort
Dortmund

Am 19. Mai 2022 veranstaltet das Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW (KNUW) einen Workshop zum Thema „Ziele und Innovationen auf dem Weg zu klimaneutralen Gebäuden“. Moderiert wird die Veranstaltung von Oliver Lühr, Bereichsleiter Umwelt-, Kreislaufwirtschaft und Klimawandel bei der Prognos AG. Der Workshop findet im Rahmen der Veranstaltungsserie „Nachhaltige und intelligente Gebäude“ statt und widmet sich u. a. diesen Fragen:

  • Was rollt auf die Bauwirtschaft zu und wie kann das Bauen von morgen zukunftstauglich funktionieren?
  • Welche Innovationen und Forschungsergebnisse beeinflussen uns?

Das Programm beinhaltet Impulsvorträge aus der Praxis und der Forschung sowie verschiedene Diskussionsrunden. Zu den Referentinnen und Referenten zählen Friedrich-Wilhelm Corzilius (Wirtschaftsförderung Dortmund), Wulf-Christian Ehrich (stellv. Hauptgeschäftsführer der IHK zu Dortmund), Martin Linge-Boom (Vice President Corporate Real Estate Management WILO Group), Dr. Barbara Saerbeck (Agora Energiewende) und Annika Kiko (Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH). Die Workshops sind seit 2010 ein wichtiger Treffpunkt von Investorinnen und Investoren, Bauverantwortlichen, Planern und Interessierten zum Nachhaltigen Bauen in NRW.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und das Anmeldeformular finden Sie hier:

Zur Veranstaltungsseite (knuw.nrw)

Das Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW wurde 2017 vom Umweltministerium NRW initiiert und wird seither von Prognos – seit 2020 mit den Partnern VDI TZ und INZIN – betreut.

Mehr zu unserer Arbeit im KNUW

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Oliver Lühr

Vize-Direktor, Bereichsleiter Umwelt-, Kreislaufwirtschaft und Klimawandel

Profil ansehen

Katharina Wilkskamp

Projektleiterin

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren