Zurück zur Übersicht

Evolving23 – Klimaanpassung im ländlichen Raum

Beginn

Standort
Dortmund

Am 9. Februar 2023 nimmt Lukas Eiserbeck im Rahmen des Forschungsprojektes Evolving Regions an der Konferenz „Evolving23. Klimaanpassung im ländlichen Raum – Aufbruch in die Umsetzung“ teil. Das Projekt beschäftigt sich mit der Entwicklung und Implementierung von Klimaanpassungsmaßnahmen im lokalen Handeln. Prognos begleitet das Projekt seit 2019, entwickelt Konzepte für insgesamt neun Regionen und begleitet es durch ein Aktivitäten-Monitoring.

Auf der Konferenz kommen Akteurinnen und Akteure aus dem Projekt, Wegbegleitende und Interessierte zusammen. Im Fokus der Veranstaltung stehen sowohl

  • ein Rückblick auf das bisher Geleistete,
  • die Transferbarkeit der Ergebnisse und Methoden und
  • die Umsetzung von konkreten Klimaanpassungsmaßnahmen.

Das Programm bietet verschiedene Impulsvorträge, u. a. von NRW Umweltminister Oliver Krischer, Einblicke in die regionalen Prozesse, eine Podiumsdiskussion und fünf Breakout Sessions. In diesen Sessions diskutieren Teilnehmende mit Expertinnen und Experten verschiedene Aspekte der Klimafolgenanpassung. Lukas Eiserbeck leitet gemeinsam mit Dr. Andrea Fischer-Hotzel (Difu/ Zentrum KlimaAnpassung) und einem Vertreter der NRW.Bank die Session 3 „Finanzierung von Klimaanpassungsmaßnahmen“. Dabei zeigen sie, welche Förderwege und -instrumente es zur Umsetzung von Klimaanpassungsmaßnahmen gibt und wie man dem Durchblick behält. Außerdem geben sie Praxistipps und erläutern, wie ein festgelegter Investitions-Fahrplan den Weg von der Idee zur Umsetzung erleichtert.

Die Veranstaltung findet in der Sparkassenakademie NRW am Phönix-See in Dortmund statt.

Alle Informationen und das Anmeldeformular für die Konferenz und die Breakout Sessions (bis 13. Januar möglich) finden Sie auf evolvingregions.com.

Zur Veranstaltungsseite

Mehr Informationen zu unserer Arbeit im Projekt

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt bei Prognos

Lukas Eiserbeck

Berater

Profil ansehen

Über Prognos

Wir geben Orientierung.

Prognos ist eines der ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. An der Universität Basel gegründet, forschen Prognos-Expertinnen und -Experten seit 1959 für verschiedenste Auftraggeber aus dem öffentlichen und privaten Sektor – politisch unabhängig, wissenschaftlich fundiert.

Mehr erfahren