Prognos Logo Print

Ansprechpartner

Dr. Axel Seidel

Dr. Axel Seidel

Direktor / Partner / COO
Tel.: +49 211 913 16-134

Familie & Beruf

Familie & Beruf

Wir tun etwas für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, weil ...

... wir Balance zwischen Beruf und Privatem halten. Wir engagieren uns für den Beruf, aber jeder hat ein Leben außerhalb des Unternehmens. Deshalb achten wir darauf, dass die beruflichen Anforderungen mit den privaten Bedürfnissen der Mitarbeitenden vereinbar sind.

Wir unterstützen Mitarbeitende mit Familie durch ...

... frühzeitige Ansprache und Unterstützung. Wir fördern den regelmäßigen kollegialen Austausch. Vertrauensarbeitszeit und verlässliche Absprachen in Form von individuellen Arbeitszeitmodellen für Eltern aber auch für Mitarbeitende, die Angehörige pflegen, sind bei uns seit Jahren selbstverständlich. Flexible Homeoffice-Lösungen oder die Nutzung eines Eltern-Kind-Büros an den Standorten ermöglichen unseren Mitarbeitenden, in Betreuungsnotfällen ihrer Verantwortung gerecht zu werden. Väter nehmen bei Prognos die Elternzeit teilweise deutlich über die zwei gesetzlichen Monate hinaus in Anspruch.

Unsere wichtigsten Erfahrungen sind, dass ...

... in Beratungsunternehmen eine familienfreundliche Kultur wichtiger ist als die einzelnen Maßnahmen.

... eine offene Kommunikation unabdingbar ist und enttäuschte Erwartungen verhindert - auch bezüglich der Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

... kollegialer Austausch, gelebte Praxis und die Ermutigung von Vorgesetzten besser sind als jede Broschüre.

Unser Fazit:

Die Art der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bleibt eine individuelle Entscheidung. Als Unternehmen sorgen wir für positive Rahmenbedingungen für zufriedene und motivierte Mitarbeitende.