Prognos Logo Print
Detailansicht
ZDF-Deutschland-Studie 2019 | Donnerstag, 28.11.2019

Das Regionen-Ranking für Familien & SeniorInnen

„Welche Regionen bieten gute Rahmenbedingungen für SeniorInnen und Familien?“, fragte uns das ZDF. Zwei Studien geben Antwort. Sie messen die äußeren Lebensumstände in allen 401 Kreisen und kreisfreien Städten und stellen sie in Rankings gegenüber.

© iStock-Bobex-73

Die „Deutschland-Studie für Familien“ zeigt: Nahezu überall in Deutschland gibt es Kreise und Städte, in denen Familien gut wohnen können. Besonders gut schneiden Regionen im Umland von Großstädten und Ballungszentren ab. Auch ältere Menschen finden in Einzugsgebieten von Großstädten sowie in vielen kleineren bis mittelgroßen Städten gute Lebensbedingungen vor – zu diesem Ergebnis kommt die „Deutschland-Studie für Seniorinnen und Senioren“.

Die beiden Studien untersuchen die äußeren Lebensverhältnisse für Familien sowie Seniorinnen und Senioren in Deutschland. Die Studien 2019 knüpfen an die große Deutschland-Studie aus dem Mai 2018 an. Auf Basis statistischer Daten aus verschiedenen Lebensfeldern geben die Studien Orientierung, wo die äußeren Rahmenbedingungen für Familien und ältere Menschen besonders gut sind und wo es Verbesserungspotenziale gibt. Wurden in der ZDF-Deutschland-Studie 2018 die allgemeingültigen Lebensumstände gemessen, berücksichtigt die neue ZDF-Deutschland-Studie 2019 die Bedürfnisse in unterschiedlichen Lebensphasen.

In interaktiven Karten, Regionen-Rankings und zwei „ZDFzeit“-Dokumentationen hat das ZDF die Ergebnisse der Deutschland-Studie 2019 aufbereitet:
undefineddeutschland-studie.zdf.de/

Alle Informationen zusammengefasst in einem PDF zum Download:

undefinedHintergrundpapier zur ZDF-Deutschland-Studie 2019

Informationen zur Methodik und FAQs:

undefinedPrognos AG: ZDF-Deutschland-Studie 2019

Neuerungen im Vergleich zur Studie 2018

Die Systematik und der grundlegende Aufbau der Studien von 2018 und 2019 sind vergleichbar. Für beide wurde ein quantitativer Ansatz gewählt, der auf objektiven Daten basiert.

Um die Besonderheiten jeder Region sichtbar zu machen, hatten die Landrätinnen und Landräte sowie Bürgermeisterinnen und Bürgermeister 2019 zusätzlich die Chance, an einer Befragung teilzunehmen. Hier konnten sie angeben, was ihre Region für Seniorinnen, Senioren und Familien besonders macht. Das Ergebnis der Befragung enthält unvergleichbare Eigenschaften einer Region, die nicht in die Bewertung einfließen, da dafür nur vergleichbare, objektive Daten hinzugezogen werden können.

Neu ist auch, dass die Nutzerinnen und Nutzer auf der Website des ZDF außerdem die Möglichkeit haben, das allgemeingültige Ergebnis der Studien durch Anpassung bestimmter Parameter für sich zu verändern, so dass im Ergebnis individuelle Gewichtungen und persönliche Präferenzen dargestellt werden.

Sendetermine der ZDF-Deutschland-Studien 2019

  • Dienstag, 3. Dezember 2019, 20.15 Uhr, ZDF: „ZDFzeit: Wo leben Senioren am besten? Die große Deutschland-Studie“ undefineddeutschland-studie.zdf.de
  • Dienstag, 10. Dezember 2019, 20.15 Uhr, ZDF: „ZDFzeit: Wo leben Familien am besten? Die große Deutschland-Studie“ undefineddeutschland-studie.zdf.de