Prognos Logo Print
Arbeitsmarkt & Beschäftigung

Arbeitsmarkt & Beschäftigung

«Das Paradigma der Arbeitspolitik wechselt von der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit hin zur Gestaltung des Fachkräftemangels.»

Der Umgang mit der sozio-demografisch bedingten Schrumpfung des Erwerbspersonenpotenzials ist die zentrale Herausforderung der Zukunft. Der aktuelle Fachkräftemangel weitet sich kontinuierlich aus. Dennoch werden auch zukünftig Menschen arbeitslos sein, weil ihre Qualifikationen nicht zum Bedarf der Wirtschaft passen.

Wo gibt es weiter Arbeitslosigkeit? Wo besteht Arbeitskräftemangel und wie können wir diesem begegnen? Was können die Arbeitsmarktakteure konkret tun?

Prognos beantwortet die zentralen Fragen zur Zukunft des Arbeitsmarkts und der Beschäftigungsentwicklung in Deutschland, spiegelt diese an internationalen Erfahrungen und entwickelt Handlungsempfehlungen für Politik und Gesellschaft. Dabei verstehen wir die Sicherung der individuellen Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit sowie die Gestaltung guter Arbeit in den Unternehmen als zwei Seiten derselben Medaille.